My Babyclub.de
Vater

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lisa9296
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 28.06.2016 21:12
    HALLO ! Ich habe ein problem.. Ich hatte am 19.2 und am 21.2 Gv mit einem anderen Mann.. Anfang März bis 10 März Gv mit meinem Freund.. Am 23.3 war ich beim ersten mal beim Fa und der meinte 3-4 es ist grad mit geschlüpft. Sie sagt 1.12 ist ET. Dann wäre ja der 25.2 der Tag mit der Periode, kann mich aber daran nicht Erinnern. Beim Zeugungsrechner wird mir nach ET gesagt, das der 9.3 der ZeugungsTag war. Ist das Baby dann im März entstanden? Bitte um Antwort mein Fa hat Urlaub. Am ET hat sich nichts geändert. (18Ssw)
    Antwort
  • Katharina-GW
    Superclubber (392 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2016 09:29
    Wenn die Daten tatsächlich so hinhauen, dann ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass es von deinem Freund ist und das Kind tatsächlich im März entstanden ist. Solltest du am 25.2. deine Periode bekommen haben, ist Sex am 19.+21.2. eh irrelevant, die zweite Zyklushälfte wäre viel zu kurz für eine Einnistung! Das sind ja nur 4 Tage! Das reicht nicht, damit da was bleibt, so schnell ist der Körper nicht. Die zweite Hälfte dauert meist 12-16 Tage. Spätestens 18 Tage nach Eisprung bekommst du deine Regel, weil sich der Hormonspiegel im Körper ändert.
    Antwort
  • Katharina-GW
    Superclubber (392 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2016 18:14
    Mona, da hast du Recht. Eine "hohe" Wahrscheinlichkeit ist normalerweise erst bei über 80% oder 90% erreicht.
    Ich habe auch nur gesagt, WENN die Daten so stimmen, dann ist die Wahrscheinlichkeit HÖHER, aber Gewissheit schafft nur ein Test!
    Ich würde auch auf jeden Fall einen Vaterschaftstest empfehlen und beiden reinen Wein einschenken! Aber das sollte selbstverständlich sein, auch auf die Gefahr hin, dass der betrogene keine Beziehung mehr will. Das ist man allen Betroffenen schuldig, inklusive sich selbst und auch dem Baby!!! Alles weitere muss dann je nach Situation geklärt und gemeistert werden. Ein Forum ist sicher ein guter Weg eine Anregung zu bekommen, aber für mehr Tipps würde ich eine Familien- bzw. Schwangerenberatungsstelle, wie z.B. ProFamilia, empfehlen. Die wissen in der Regel sehr gut Bescheid, was solche Tests angeht und bieten auch psychologische Hilfe oder Unterstützung an, falls sich keiner der beiden Männer zum Baby bekennt.
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2016 19:57
    Ach macht auch kein Kopf und streitet nicht! Lisa hat seit langer Zeit das Forum nicht besucht, sich quasi angemeldet und nie wieder hier aufgetaucht. Sie wird ihren Weg schon gehen!
    Mmh... Und naja man geht ja auch nicht fremd, ist jedenfalls meine Meinung!
    Antwort
  • Katharina-GW
    Superclubber (392 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2016 20:23
    Tirikichen, da hast du Recht. Mich würde zwar interessieren wie die Geschichte weiter geht, aber wenn sie sich nicht meldet ist das eben so.
    Was mich wundert ist, dass es bei solchen Fällen, gerade dann, zu einer Schwangerschaft kommt! Andere machen und tun monatelang und nichts passiert und bei anderen zack-bumm. Man hat im Monat durchschnittlich 5 Tage an denen es klappen könnte mit einer Schwangerschaft und gerade dann haben die Leute Sex? Erst recht wenn man fremdgeht wird man das ja nicht auch noch berücksichtigen können oder? Sonst könnte man ja Vorsatz unterstellen!? 😈
    Wie dem auch sei, ich finde immer irgendwie gediegen, das bei manchen Leuten einfach alles zusammenkommt, keine oder schlechte Verhütung, One-Night-Stand, Schwangerschaft... Und andere wünschen es sich so sehr und dürfen das Glück nicht erleben!
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2016 21:04
    Was nun dabei rausgekommen ist würde mich auch interessieren. Aber da ja kein weiteres Interesse besteht scheint ja dort alles geklärt zu sein ob nun negativ oder positiv... Aber im Endeffekt selbst schuld an dieser Situation!
    Ja, hast du recht Schwangerschaften sind schon ungerecht verteilt!
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 15.09.2016 21:33
    😬 Dann müsste ich auch stinkend langweilig sein, da ich seit meinem 19.Lebensjahr mit ein und dem selben Mann liiert bin.
    Ist das Familienmodell nicht eh altmodisch?!
    Antwort
  • Katharina-GW
    Superclubber (392 Posts)
    Kommentar vom 16.09.2016 09:33
    Wenn es danach geht, bin ich auch eher spießig veranlagt. Mein Mann und ich sind schon 13 Jahre zusammen.

    Und nein, habe mich nicht nach Streit gefühlt! :-)
    Antwort
  • Stolzemama2016
    Superclubber (460 Posts)
    Kommentar vom 16.09.2016 10:36
    Ganz ehrlich sie ist selber schuld an der lage.Wie kann man in einer Partnerschaft nur fremdgehen???Das ist mir unbegreiflich und dann noch zu doff sein um zu verhüten😠.Klar es ist jetzt passiert und nicht mwhr zu ändern aber ich finde das gehört sich nicht.In einer Beziehung hat man treu zu sein auch wenn es nicht gut läuft dann sollte man sprechen und das klären.Mich macht das nur so traurig einige von euch hier versuchen es schon so lange mit einem Baby und müssen so lange auf so einen Moment warten.Und dann wird beim fremdgehen noch ein Kind gemacht und dann weiss man nicht wer der Vater ist echt Blödheit. BIN da wohl auch zu altmodisch das ich weiss mit wem ich sex hatte und von wem die kinder sind.Wie es in diesem Fall jetzt ausgegangen ist werden wir bestimmt nicht mehr erfahren.
    Antwort
  • olive77
    Powerclubber (75 Posts)
    Kommentar vom 16.09.2016 15:45
    Huhu Mädels,

    ich wollte eigentlich nichts hierzu kommentieren, aber jetzt finde ich, geht ihr langsam zu weit!

    Seit mir nicht böse wenn ich euch frage, was ihr euch anmaßt über eine euch völlig fremde Person, die hier vor allem um Rat gefragt hat, zu urteilen?
    Was macht euch zu denen, die mit erhobenen Zeigefinger schimpfen un behaupten dürfen?
    Ihr wisst gaaaar nichts, vielleicht ist sie da erst mit ihrem Freund zusammen gekommen und war vorher einfach Single? Oder sie war grad getrennt... alles ist Möglich.
    Ich finde es absolut nicht in Ordnung was und wie ihr hier über sie schreibt... Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein, das steht selbst in der Bibel...

    Ich möchte hier keine von Euch angreifen, aber sowas finde ich nicht in Ordnung.

    Liebe Grüße Olive
    Antwort
  • olive77
    Powerclubber (75 Posts)
    Kommentar vom 16.09.2016 16:19
    Wir können alles auch einfach auf die Hormone schieben 😉

    Ich wollte auch nicht mit dem bösen Lehrerblick schimpfen, aber wie du schon sagtest, es hat sich wahrscheinlich verselbständigt... 😎
    trotzdem möchte ich allen etwas für die Zukunft mitgeben, ihr wisst nie was passiert und glaubt mir, ich hab schon Beziehungen nach 30 treuen Ehejahren wegen neuer Liebe oder "Ausrutschern" scheitern sehen.

    Sagt niemals NIE 😉 Denn gerade denen passiert es.... evtl. , vielleicht, oder auch nicht... 😎

    Vielleicht sollten wir einfach über schöne Dinge schreiben, über z.b...... Essen...😄😄😄 ich muss heute unbedingt Geschnetzteltes essen...😅😅

    In diesem Sinne

    Dir und Euch auch ein schönes Wochenende

    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 16.09.2016 16:58
    @MonaQueen, sorry schon mal vorab, hat mit dem eigentlichen Thema nix zu tun, aber mir ist es schon im anderen Forum aufgefallen und wenn hier schon gerade das Thema über andere Leute urteilen aufkommt, ich finde es unmöglich wie du hier über Patienten deines Freundes schreibst! Das hat hier nix zu suchen, ist einfach völlig unangebracht! Ich finde es schrecklich zu lesen wie du hier von oben herab schreibst, scheinst dich und dein Umfeld als super gebildet zu sehen und der Rest sind Dummköpfe oder wie? Kannst du ja gerne denken, aber sowas auch noch laut zu äußern oder hier zu schreiben, das macht nicht gerade einen besseren Eindruck als die Personen, die du hier so nett beschreibst! Ich will dich eigentlich nicht persönlich angreifen, kenne dich ja nicht und du hast mir auch nichts getan, aber finde so etwas unterste Schublade und es hat hier nichts zu suchen. Das musste nun auch einmal raus, wie gesagt, sorry. 😉
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 16.09.2016 23:38
    Leider zeigen genau solche Beiträge wie deine, wer wirklich nicht viel im Hirn hat. Von einer "erwachsenen", angeblich gebildeten Frau erwartet man so ein primitives Verhalten einfach nicht und von einer werdenden Mutter erst recht nicht. Ich bin auch bestimmt nicht davon ausgegangen dass du Ärztin bist, aber falls dein Freund wirklich Arzt ist frage ich mich jedoch, schon mal was von ärztlicher Schweigepflicht gehört? Sich darüber lustig zu machen, wie es in anderer Leuten Mund aussieht, ohne Worte! Ich kann so ein unangebrachtes Verhalten einfach nicht ausstehen, das ist mein Problem, was heißt Problem, aber vielleicht hätte es ja was gebracht dich mal in deiner eigenen Ausdrucksweise drauf aufmerksam zu machen. Aber das es Zeitverschwendung ist habe ich mir schon gedacht.
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 12:10
    Öhm ja, da hat sich die Gute wohl löschen lassen, war zwar nicht meine Absicht, aber so lange man dadurch von solchen Beiträgen verschont bleibt, ist es mir auch recht.
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 21:50
    Getroffene Hunde bellen bzw löschen das Profil bei zu viel Contra. Hab zwar nicht gelesen was sie geschrieben hat. Aber etwas Hochnäsigkeit schimmerte am Anfang schon durch!
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2016 10:13
    Ja ich habe das wie gesagt auch schon im anderen Forum an manchen Sätzen gemerkt, aber mich auch noch dezent zurück gehalten. 😉 Aber ihre letzten beiden Beiträge, da musste ich wirklich zwei mal lesen, weil ich nicht fassen konnte, wie man so einen Müll schreiben kann! Da hat sie sich darüber aufgeregt, dass ihre "super gebildeteren Freundinnen" schon ewig versuchen schwanger zu werden, in der Praxis ihres Freundes wären dagegen nur dumme Frauen, bei denen es klappt. Und sich halt über die angebliche Dummheit der Frauen lustig gemacht und über den Zustand der Zähne usw. Dann meinte sie am Schluss noch, sie wird weiter über andere Leute lachen, sie hätte wenigstens Spaß im Leben... Da fällt einem doch nichts mehr zu ein oder?!
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2016 12:00
    Leute die solch eine Aussage machen haben in Wirklichkeit ein ganz armseliges Leben und sind sicher selber so und um von sich abzulenken handelt man so. Hab Mitleid!
    Mal im Ernst wer hat zu urteilen wer dumm ist bzw wann ist man wirklich dumm?! Tja so sieht man mal was Schweigepflicht bedeutet und man über Leute herzieht von denen man lebt!
    Ganz ehrlich jemand der so handelt und schreibt hat der Freunde?! Schade da weiß man was für Werte das Kind später vermittelt bekommt, so etwas ist traurig.

    Und hat man Spaß im Leben wenn man über andere Menschen lacht die man nicht kennt?! Spaß im Leben hat man mit seinen Kindern wenn man zusammen die Welt entdeckt!

    Es ging ja um das Thema Kinder bekommen öfters mal die falschen! Damit meinten wir nicht dumme Frauen sowas gibt es in meinen Augen nicht! Sondern welche die sich nicht kümmern oder ungewollt schwanger werden.
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2016 13:03
    Ja da hast wohl recht, einfach armselig und wahrscheinlich versucht sie wirklich etwas zu kompensieren, indem sie sich über andere Leute lustig macht etc.
    Antwort
  • olive77
    Powerclubber (75 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2016 14:05
    Huhu Mädels,

    wir können natürlich jetzt hin und her spekulieren, was ihr Grund ist, was für eine Person sie ist, was für einen Charakter sie hat.
    Fakt ist, sie ist nun weg und kann somit sollten wir es gut sein lassen, denn sie kann sich dazu nicht mehr äußern.

    Lasst uns alle wieder lieb haben und den Sonntag genießen 😊

    In diesem Sinne

    gaaanz liebe Grüße
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2016 16:08
    Naja über die sie regelmäßig herzieht bzw lacht können sich dazu auch nicht äußern, nun sitzt sie auch mal in dem Boot und zieht eventuell eine Lehre draus....😚

    Auch einen schönen Sonntag gewünscht!
    Antwort
  • Mami_24
    Very Important Babyclubber (837 Posts)
    Kommentar vom 19.09.2016 09:57
    Solche Leute lernen es selten. Ich habe eine Beschwerde vom Babyclub bekommen, jemand hat mich gemeldet, ich würde ihn verbal angreifen... Da musste ich gerade wirklich drüber lachen, denke mal das war sie bevor sie sich löschen lassen hat. 😂 Einfach lächerlich, schade dass ich nicht den Namen der angeblichen Praxis ihres Freundes habe, dann würde ich auch gerne mal stellvertretend eine Beschwerde einreichen, für all die Leute die diese Person verbal angegriffen hat. Und sich dann noch feige löschen lassen...
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 19.09.2016 15:00
    Das zeigt nur das diese Frau nicht kritikfähig ist!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.