My Babyclub.de
Vater

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Lisa9296
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 28.06.2016 21:13
    HALLO ! Ich habe ein problem.. Ich hatte am 19.2 und am 21.2 Gv mit einem anderen Mann.. Anfang März bis 10 März Gv mit meinem Freund.. Am 23.3 war ich beim ersten mal beim Fa und der meinte 3-4 es ist grad mit geschlüpft. Sie sagt 1.12 ist ET. Dann wäre ja der 25.2 der Tag mit der Periode, kann mich aber daran nicht Erinnern. Beim Zeugungsrechner wird mir nach ET gesagt, das der 9.3 der ZeugungsTag war. Ist das Baby dann im März entstanden? Bitte um Antwort mein Fa hat Urlaub. Am ET hat sich nichts geändert. (18Ssw)
    Antwort
  • plueschhase
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 28.06.2016 21:45
    Hallo lisa,
    Wenn der zeugungstag der 9.3.ist.dann ist das der tag an dem du vermutlich gv hattest+-2tage.Hoffe konnte dir helfen. Alles gute
    Antwort
  • plueschhase
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 28.06.2016 22:17
    Also kommt nur dein freund in frage nach deinen angaben.2 wochen nach beginn der regelblutung ist ungefähr der eisprung. Der GV muss dann auf jeden Fall im März gewesen sein.Du hattest deine blutung vermutlich um den 25.2. ca.1woche lang.dann war es ja schon ungefähr anfang März als deine blutung aufhörte.eine woche nach ende der blutung ist der eisprung ungefähr.d.h. so um den 9.märz herum. Ein paar tage ca.4tage vor dem eisprung und ca.2tage danach ist man nur fruchtbar.
    Antwort
  • 24undbaldverheiratet
    Very Important Babyclubber (633 Posts)
    Kommentar vom 29.06.2016 06:15
    Haut hin mit deinem "Freund".
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.