My Babyclub.de
Wer kennt sich aus mit Pflegesessel?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Clautschia
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Eintrag vom 13.07.2016 12:31
    Hallo!

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Wir haben leider seit Kurzem einen leichten Pflegefall (Onkel) in unserer Familie. Er braucht zwar nicht eine Rundum-Betreuung, aber bei einigen Dingen muss man ihm helfen. Jetzt wurde uns von der Pflegeberatung geraten, dass wir ihm einen Pflegesessel kaufen sollen. Allerdings bin ich und auch sonst alle völlig unerfahren auf diesem Gebiet. Kam halt doch sehr überraschend alles! :/

    Daher wollte ich mal fragen, ob hier im Forum vielleicht jemand Erfahrung mit solchen Stühlen hat? Gibt ja doch unzählige Varianten; mit Rollen, ohne Rollen, mit Aufricht-Funktion, ohne, etc.

    Wäre also wirklich toll, wenn hier jemand ein wenig Licht ins Dunkel bringen und die wichtigsten Dinge, die zu beachten sind, erläutern könnte!

    Danke und glG
    Antwort
  • momily
    Juniorclubber (30 Posts)
    Kommentar vom 18.07.2016 11:07
    Hi,

    also ich bin jetzt auch nicht der Experte auf dem Gebiet, aber wir bzw. meine Eltern haben vor einiger Zeit einen solchen Pflegesessel für meine Oma gekauft. Haben sich da auch recht lange beraten lassen. Es kommt halt immer darauf an, woran dein Onkel genau leidet bzw. was seine körperlichen Gebrechen sind. Dadurch kann man sehr schnell klären, ob eine Aufstehfunktion sinnvoll oder sogar notwendig ist. Die Frage, ob mit oder ohne Rollen lässt sich beantworten, wenn man sagen kann, dass dein Onkel den ganzen Tag im Stuhl verbringt (dann mit Rollen) oder er noch so mobil ist, dass er selbst auch in der Wohnung umhergehen kann.
    Vielleicht schaust du einfach mal hier, da kannst du dir einen guten Überblick über die angebotenen Modelle machen: http://www.devita-online.de/pflegesessel/ Du kannst dort auch nachlesen, welche Art von Pflegesessel wofür verwendet wird.

    Ansonsten einfach nochmal mit dem Arzt bzw. der Pflegeberatung abklären, was sie empfehlen würden. Soll ja sicher auch in einem gewissen preislichen Rahmen bleiben, oder? Denn gerade bei Pflegesessel gibt es von günstig bis teuer alles....

    Viel Glück bei der Suche!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.