My Babyclub.de
baden in der frühschwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Pepperchen
    Gelegenheitsclubber (15 Posts)
    Eintrag vom 16.07.2016 09:18
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und hoffe ich mache alles richtig!

    Ich habe gestern die 10. Ssw begonnen und habe die letzten drei Wochen mehrmals ganz normal wie immer gebadet! Wie warm das Wasser jetzt genau war kann ich nicht sagen, aber ich bade gern warm/heiss! Jetzt hab ich gelesen, dass Baden in den ersten 3 Monaten nicht gut ist und ggfls zu fehlbildungen führen kann! Ich hab jetzt Panik, dass ich irgendwas falsch gemacht habe und ich dem kind geschadet habe! Habt ihr Erfahrungen damit? Vlt könnt ihr meine Ängste auch ein wenig nehmen! Ich finde man liest einfach viel zu viel im Internet und macht sich wahrscheinlich einfach zu viele Gedanken und Sorgen!

    Freu mich auf eure Antworten!

    Lg sandra
    Antwort
  • Krissi245
    Superclubber (220 Posts)
    Kommentar vom 16.07.2016 10:41
    Hallo pepperchen,

    Ich glaube mit dem baden ist es wie mit den meisten anderen Themen in der Schwangerschaft. Du findest welche die sagen "darf man auf keinen Fall machen" und welche die sagen "klar Entspannung ist doch super"

    Ich hatte in der frühschwangerschaft total mit dem ischiasnerv zu tun. Meine hebamme hat mir sogar empfohlen deswegen regelmäßig Baden gehen. Ich sollte nur aufpassen das das Wasser nicht zu heiß ist damit es den Kreislauf nicht belastet. Und bei der Wahl des bademittels muss man ein bisschen aufpassen. Gewisse ätherische öle können frühwehen auslösen. Also Finger weg vom erkältungsbad.

    Ich nehme immer von kneipp die öle, außer das erkältungsbad. Meiner schwangerschaft und dem baby hat es bisher nicht geschadet. Und mir tut das baden gut und somit dem Kind aus 😊
    Also meine Meinung nach, weitermachen 😀

    Lg
    Krissi und Krümelchen
    20+1
    Antwort
  • Hutschbub
    Superclubber (471 Posts)
    Kommentar vom 16.07.2016 11:05
    Hallo Pepperchen! Also ich liebe Baden auch. Und hab auch in der Frühschwangerschaft gebadet. Hör auf deinen Körper, der sagt dir dann schon wenn es dir zu viel wird... und wohlig warm muss ja nicht gleich heiß sein. Schöne Schwangerschaft noch! Lg
    15+3
    Antwort
  • 24undbaldverheiratet
    Very Important Babyclubber (633 Posts)
    Kommentar vom 22.07.2016 14:50
    Hallo :)

    Gerade da hatte ich ein extremes Bedürfnis nach Baden :D war auch fast jeden Tag und auch heiß, hab auch im Nachhinein erst gelesen, dass man das nicht machen sollte :D aber alles gut :) kannst ja jetzt bisschen unheißer Baden 😅

    Maria 24+5 <3
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.