My Babyclub.de
Daysy Zykluscomputer

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Anie_90
    Superclubber (299 Posts)
    Eintrag vom 04.09.2016 20:43
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin noch relativ neu hier und benutze aktuell den Clearblue Advanced Fertilitätsmonitor (CBA) um schwanger zu werden.
    Seit gestern habe ich nun jedoch angefangen mich mit der NFP Methode und mit verschiedenen Zykluscomputern zu beschäftigen und bin hierbei unter anderem auf Daysy gestoßen.
    Dies ist ebenfalls ein Zykluscomputer, der nur einen Knopf zur Bedienung benötigt und bei den man durch ein Farbschema sieht, ob man sich aktuell in der fruchtbaren, in der unfruchtbaren oder in der Lernphase bzw. einer Zyklusstörung befindet --> dies alles sagt einem Daysy nur durch das tägliche messen der Temperatur.
    Außerdem kann man Daysy mit seinem Handy verbinden und über eine speziell für Daysy entwickelte App seinen Zyklus im Überblick behalten. (die App kann man aber auch nutzen, ohne das man eine Daysy hat^^)

    Um jetzt aber mal zu meiner eigentlichen Frage zu kommen :).
    Hat jemand von euch Daysy und wenn ja, was habt ihr bis jetzt für Erfahrungen gemacht oder habt ihr vielleicht einen anderen Zykluscomputer?
    Ich finde den CBA zwar an sich nicht schlecht, aber da so viel Müll durch die Tests entstehen und natürlich die immer weiter anfallenden Folgekosten für die Tests, bin ich dabei nach einer anderen Methode zu suchen.
    Vor allem auch, da dieser Computer, auch nach meiner zukünftigen Schwangerschaft, mein neues Verhütungsmittel werden könnte, da ich noch nicht weiß, ob ich die Pille danach wieder nehmen möchte.

    Ich freue mich auf eure Antworten :)!!!

    Liebe Grüße
    Anie
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.