My Babyclub.de
Henrik oder Noah oder?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kaktus86
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Eintrag vom 17.09.2016 14:12
    So ... langsam wird es ernst

    Termin ist in 2,5 Wochen und noch immer kein Name der Rest steht :(

    Wir pendeln momentan zwischen Noah und Henrik...

    Der eine weich, biblisch, schöne Bedeutung, leider sehr häufig

    Der andere nordisch, hart, Bezug auf den opa(Heinrich) und bei uns mehr als selten

    Das Umfeld gibt uns konträre Rückmeldungen
    Irgendwie weiß ich nicht ob einer der Namen überhaupt der richtige ist oder doch ein anderer her muss? :(((

    Was meint ihr?

    Die Schwester heißt Lisa, sein Zweitname wird sein(nicht Rufname sondern aus Tradition) Johannes..

    Der Nachname ist sehr deutsch.
    Antwort
  • AmChes
    Very Important Babyclubber (643 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 16:00
    Ich finde beide Namen schön, aber Boah ist tatsächlich sehr häufig. Außerdem finde ich Henrik Johannes schöner im Zusammenklang als Noah Johannes.

    Und dem Umfeld kann man es nie 100% recht machen, versucht es gar nicht erst. Der Name muss den Eltern gefallen und das Kind nicht entwürdigen, der Rest ist egal. Alles Gute!
    Antwort
  • Jagoda
    Gelegenheitsclubber (22 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 19:01
    Hey,

    also ich fand Noah früher auch immer sehr schön, aber er ist mittlerweile echt so häufig, es heißen echt viele so. Henrik finde ich daher schöner. Wir haben den Namen bei unserem ersten Kind gar nicht verraten vorher und werden es auch diesmal nicht machen, denn so wie AmChes schreibt, irgendjemand kennt dann einen mit dem Namen und hat eine bestimmte Assoziation dazu. Entscheide am besten nach deinem Bauchgefühl, wenn du deinen Sohn das erste Mal im Arm hast. Lg
    Antwort
  • Tirikichen0915
    Superclubber (138 Posts)
    Kommentar vom 17.09.2016 20:56
    Henrik würde ich bevorzugen! Noah gibt es mittlerweile so oft und vor allem heißen in meinem Umfeld so Jungen wie auch Mädchen!
    Antwort
  • Bekkili
    Superclubber (358 Posts)
    Kommentar vom 18.09.2016 13:08
    Mein Bruder heißt Hendrik, also mit D noch drin und ich finde den Namen sehr, sehr schön :) Der Sohn von Freunden von uns heißt Enrik. Gefällt mir auch. Ich tendiere also stark zu Henrik ;) Noah wäre mir einfach zu häufig.
    Antwort
  • Unicorn
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 28.09.2016 17:53
    noah ist zwar häufig aber ich mag einfach den Klang und die Bedeutung lieber ... Henrik hört sich so altbacken an
    Antwort
  • Simcola
    Superclubber (129 Posts)
    Kommentar vom 28.09.2016 21:39
    Ich finde Hendrik auch schöner.
    Wenn ihr lieber was weiches wollt, wie wäre es denn mit Henry?
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.