My Babyclub.de
Hilfe ? Bin ich schwanger

Antworten Zur neuesten Antwort

  • crazyschnecke
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Eintrag vom 22.09.2016 19:04
    hallöchen also ich erzähle euch kurz etwas ..hatt vor 2 Monaten eine zyste die aufgeplatzt ist und wurde operiert hatte vor der geplatzten zyste einen zyklus von 32 tagen danach war der erste zyklus letzten Monat 27 tage

    war zur Kontrolle beim FA der meinte das vor 2 Wochen zwischen Donnerstag und Samstag mein eisprung sein soll...
    Hatten aber in der zeit nicht verhütet...Jetzt hab ich schon etwas länger brustschmerzen die immer schlimmer werden ..Ab und zu rechts dann linke unterleibschmerzen und mittig so ein stechen...hab auch gelben ausfluss ...

    Bin heute laut Kalender wenn mein eisprung donnerstags gewesen wäre an dem tag wo die mens kommen sollte hab auch so mens schmerzen sag ich mal aber davon ist nichts zu sehen ..
    hatte gestern einen frühschwangerschaftstest gemacht der eindeutig negativ war ..Aber ich habe trotzdem so im Gefühl das ich schwanger Sein könnte ..
    kann mir da vlt jemand sagen wie die anzeichen bei ihm waren oder wann ihr getestet habt

    LG crazy
    Antwort
  • 2moro
    Superclubber (223 Posts)
    Kommentar vom 22.09.2016 19:24
    Hallo und willkommen im Forum,

    darf ich erstmal total taktlos fragen, ob du hoffst, schwanger zu sein, oder ob du wegen der Operation (momentan) Sorge hast, schwanger zu sein? Nur damit ich nicht total unsensibel was Blödes schreibe ...

    Was den negativen Frühtest angeht: Ich habe tatsächlich schon gelesen und gehört, dass ein Test erst einige Tage nach der erwarteten Mens angeschlagen hat, denke aber, das ist trotzdem noch die Ausnahme. Eine befreundete Apothekerin meinte, die Tests sind tatsächlich schon ziemlich zuverlässig. (Wobei ein positives Ergebnis zuverlässiger ist als ein negatives.) Bei mir war der Test, obwohl ich kaum nennenswerte Anzeichen hatte, am NMT bereits relativ deutlich positiv. Kann den Clearblue Digital übrigens empfehlen, da es sich bei dem erübrigt, zu raten, ob da nun ein zweiter Strich zu sehen ist oder nicht.

    Hast du mit einem Zyklus von 32 oder von 27 Tagen gerechnet? Wie lange ist denn der Eisprung ungefähr her? Wenn die Schmerzen anhalten und die Mens ausbleibt, würde ich dir raten, zum FA zu gehen. Klar können das alles Anzeichen für eine Schwangerschaft sein. Aber eben auch für die sich ankündignde Mens. Wenn die trotzdem nicht kommt, lieber sicherheitshalber abklären lassen. Und ich denke, es kann natürlich auch sein, dass dein Körper durch die OP und alles noch ein bisschen aus dem Gleichgewicht ist. Aber das kann dir letzten Endes nur der FA sagen.

    Ich hoffe, das klärt sich für dich bald!
    2moro 16+2

    Antwort
  • crazyschnecke
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 23.09.2016 17:09
    Nein ich hoffe nicht schwanger zu sein habe mich nur hier angemeldet um erfahrene Personen zu fragen bin ja noch jung und wünsche mir noch kein baby eisprung war zwischen 8 und 10 diesen Monat .. Habe ein wenig Angst weil habe seit gestern das gefühl wie wenn ich meine periode schon hätte und denke immer ich würde sie bekommen aber ist nichts habe nur leicht cremiger ausfluss ..
    hoffe mir kann jemand helfen .. Meine brüste schmerzen seit gestern auch noch stärker ..
    Antwort
  • Avocadoherz
    Superclubber (412 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2016 07:13
    Teste dich nochmal wenn deine Tage nicht kommen. Normalerweise ist die zweite Zyklushälfte 12-18 Tage. Also kannst du deine Periode immer noch bekommen. Wenn am 10. Der ES war dann wäre dein NMT (der Tag an dem die Periode kommt, oder auch nicht) zwischen 22. Und 28.
    Antwort
  • Misssi25
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2016 08:23
    Guten Morgen,
    Hast du deinen Test auch mit Morgenurin gemacht? Die hormonkonzentration nach dem aufwachen ist nämlich höher und dadurch ist das ergebnis auch zuverlässiger... Falls nicht hole dir noch einen (vielleicht sogar den zuverlässigen clear blue?) Frühtest und mache ihn morgen früh. Wenn dann nichts ist ist es sehr unwahrscheinlich dass noch was kommt 😉
    Ich wünsche dir alles Gute
    Antwort
  • Hexe89
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2016 10:04
    Hallo.

    Ohne Angst zu machen, mein Test zeigte 3 Tage nach Ausbleiben der Mens negativ mit Morgenurin an. Schmerzen im Unterleib hatte ich auch, deshalb wartete ich auf die Mens...
    Nach 5 Tagen zeigte der Test positiv an! (Nach einem Monat ohne Verhütung dachte ich nicht, dass es so schnell gehen würde).

    Alles Gute für dich!
    Antwort
  • Alina1990
    Superclubber (255 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2016 11:56
    Bei mir hatte ein Test 7 Tage lang negativ angezeigt. Erst dann beim fa wurde er ganz leicht positiv. Leider blieb das Würmchen nicht lange und verabschiedete sich in der 7. Woche. 100% Gewissheit bekommst du nur bei deiner Ärztin wenn sie einen Ultraschall macht
    Antwort
  • crazyschnecke
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2016 12:12
    Dankeschön für eure antworten
    ja habe ich mit morgenurin gemacht
    fals meine periode am Montag nicht da ist werde ich so einen test von clear blue machen
    Antwort
  • crazyschnecke
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 24.09.2016 15:42
    Ich habe mir den clear blue frühtest gekauft mit einem diplay mit nicht schwanger oder schwanger
    Antwort
  • Avocadoherz
    Superclubber (412 Posts)
    Kommentar vom 26.09.2016 08:16
    Und was sagt der Test?
    Antwort
  • Hexe89
    Powerclubber (65 Posts)
    Kommentar vom 26.09.2016 08:55
    Würde mich auch interessieren 😊
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.