My Babyclub.de
Blutungen,Schmierblutungen? Angst..

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Schokohasi
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Eintrag vom 03.10.2016 09:35
    Guten Morgen ihr lieben

    Ich bin jetzt in der 5.ssw habe seit anfang der letzter Woche "blutungen" meine Frauenärztin meinte das es nur der Muttermund ist der leicht mitgenommen ist keine sorge, aber es ist jetzt schon 1 Woche und heute ist das bräunliche Blut ganz hell blutfarben... Es kommt zwar nicht aus mir raus bzw nichts auf der Slipeinlage nur nach dem ich auf Toilette war beim abwischen ist da ganz leicht Blut am Papier und grad eben waren so ganz kleines Restgewebe wie wenn man die tage hat, Ich habe auch keine schmerzen bis auf das was normal ist whärend der anfangsschwangerschaft... Im grossen und ganzen hab ich angst, wer von euch kennt das und war auch schon in der Situation? Wer kann mich beruhigen...

    Lg Schokohasi
    Antwort
  • Minga
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2016 09:50
    Guten Morgen Schokohasi. Das hatte ich auch in der 9ten Woche. Wir waren sogar im Krankenhaus. Dort wurde ich beruhigt, dass die Schwangerschaft intakt ist, die Blutung kam von einem Hämatom an der Plazenta. Mir wurde Ruhe verordnet und Magnesium. Ich liege jetzt die zweite Woche zuhause und die Blutungen sind weg. Wenn es nicht stark rausläuft, ist es sicher wie deine Ärztin sagt nichts schlimmes. Ich kann dir nur raten, viel liegen und ausruhen. Ach und auf sex soll ich gerade auch verzichten, da das zusätzlich das empfindliche Gewebe reizt. Viele Frauen haben leichte Blutungen und es ging alles gut. Sollte es aber mehr werden, fahr auf jeden Fall nochmal zum Arzt. Ich drücke dir die Daumen!
    Antwort
  • Schokohasi
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2016 10:05
    Danke für die schnelle Antwort Minga. Ich tu mir jetzt auch was ruhe an was sehr schwer für mich ist da ich so aktiv bin :( aber für meinen kleinen wurm tu ich alles! und lasse meinen Mann mal die Hausarbeit tun :) Auf GV hab ich zur zeit keine lust und wenns so schon blutet will ichs nicht nocht mehr reizen. Wie gesagt es ist nur soviel das es vll im ganzen laufe des tages ein bis zwei minitröpfchen im höschen landen, da es aber von braun auf hell rot/rosa gewechselt hat hat es mich erschreckt....
    Antwort
  • Schokohasi
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2016 14:23
    eben musste doch ins KH... Es ist noch da aber die höhle ist leicht oval meinte sie aber kann auch durch die bewegungen in mir kommen... Ich muss mich jetzt schonen und abwarten... Hoffen das die blutungen weniger werden... Die ärztin meinte es sieht aus als hätte ich meine regel... Viele frauen haben das und es geht gut aus... Ich wünsche meinem würmchen alles kraft der welt...
    Antwort
  • Minga
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 03.10.2016 16:18
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen das alles gut geht!
    Antwort
  • Schokohasi
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 04.10.2016 19:10
    Ich habe es heute verloren...
    Antwort
  • Sylvi39
    Very Important Babyclubber (908 Posts)
    Kommentar vom 05.10.2016 07:16
    Oh nein Schokohasi
    Das tut mir so leid😢
    Fühl dich gedrückt.
    Antwort
  • Sunny_Honey29
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 05.10.2016 07:48
    Saß tut mir sehr Leid. Kann dich verstehen. Hatte das gleiche in der 5.ssw im April diesen Jahres. In der jetzigen SS hatte ich auch in der 9.ssw eine Blutung, aber es ging alles gut. Ich wünsche dir viel Kraft und dass du schnell wieder schwanger wirst.
    Antwort
  • Minga
    Superclubber (120 Posts)
    Kommentar vom 05.10.2016 08:38
    Oh nein Schokohasi, es tut mir so leid! Fühl dich gedrückt! Ich wünsche dir ganz viel Kraft und nimm dir Zeit deinen Verlust zu verarbeiten.
    Antwort
  • 08Sternchen
    Superclubber (118 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2016 12:54
    Das tut mir sehr leid für dich😢musste im August die gleiche Erfahrung in der 13 ssw machen...
    Wie geht es dir?hast du Unterstützung von deinem Partner?
    Fühle dich gedrückt.
    Antwort
  • Veronika81
    Superclubber (395 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2016 17:10
    Schokohasi diese traurige Erfahrung musste ich schon zweimal machen... viel Kraft !!!
    Antwort
  • Schokohasi
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2016 19:17
    Danke euch für die lieben worte. Es tut so weh auch wenn es erst die 5. Woche war es zerreist einen.. Ich hoffe das es bald besser wird... Mein Mann ist für mich da und kümmert sich so lieb um mich... Das schwerste ist wenn er um 5 uhr morgens zur arbeit geht und ich in der wohnung alleine bin... Weine ich so viel... Ich hoffe uch musste diese erfahrung nur einmal im leben machen... 2 freundinen von mir haben auch in den letzten wochen ihr würmchen verloren... Es ist so unfair... Aber wenn das kleine nicht ok war lieber jetzt als später... Vll hat der liebe gott was vergessen und hat es zu sich geholt um das i tüpfelchen drauf zu setzen und bald ist es wider in mamas bauch...
    Antwort
  • 08Sternchen
    Superclubber (118 Posts)
    Kommentar vom 06.10.2016 19:30
    Gute Einstellung 😊mir fällt der Verlust auch noch sehr schwer,aber gebe die Hoffnung auf ein neues wunder nicht auf!und weine ruhig,das tut gut.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.