My Babyclub.de
Stillen nach Brust-OP

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Sophie262016
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 17.10.2016 15:05
    Hallo, hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Stillen nach einer Brust-OP gemacht?
    Ich denke viel darüber nach ob es bei mir klappt. Meine Brüste haben sich bisher so gut wie nicht verändert. Sie tun mir nicht weh und ich habe keine Vormilch bisher.

    Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen :-)
    Antwort
  • Nelina
    Powerclubber (93 Posts)
    Kommentar vom 17.10.2016 18:12
    Hallo Sophie,

    Leider bin ich noch nicht schwanger und habe somit keine Erfahrungsberichte, aber ich bin sehr auf Antworten gespannt.
    Man hört ja meistens das es problemlos klappt.
    Lg
    Antwort
  • Nana82
    Superclubber (266 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2016 13:39
    Hallo Sophie,
    das kommt auf die Brust-OP an. Wenn du eine Brustvergrößerung hattest und das Implantat wurde unter den Muskel gelegt, dann kannst du ohne Probleme stillen.
    Antwort
  • Nelina
    Powerclubber (93 Posts)
    Kommentar vom 18.10.2016 21:12
    Meine Implantate wurden über den Muskel gelegt und Mein Arzt sagte das geht auch. Kenne auch zwei Frauen bei denen es genauso war. Kann es sein das es damit zu tun hat an welcher Stelle der Schnitt gemacht wurde?
    Antwort
  • Nana82
    Superclubber (266 Posts)
    Kommentar vom 19.10.2016 10:07
    Ja, stimmt, gibt ja auch Schnitte an der Brustwarze, dann ist das wahrscheinlich schwierig mit dem Stillen, aber sonst sollte das ohne Probleme gehen.
    Antwort
  • bellylove
    Juniorclubber (32 Posts)
    Kommentar vom 24.10.2016 12:03
    Ich bin noch relativ am Anfang meiner Schwangerschaft, aber trotzdem schießen mir 1000 Gedanken durch den Kopf. Ich hatte vor einiger Zeit mal einen gutartigen Knoten in der Brust, der entfernt werden musste. Nun frage ich mich, ob stillen da überhaupt noch geht.
    Antwort
  • catic
    Powerclubber (99 Posts)
    Kommentar vom 04.11.2016 16:53
    Deshalb keine OP machen :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.