Muttermilch kaufen und Muttermilch verkaufen

Neuer, alter Trend: die Muttermilchbank

Manche Frauen wissen nicht, wohin mit ihrem Milchüberschuss. Andere bräuchten dringend Muttermilch für ihr Baby, beispielsweise weil es zu früh geboren wurde und die Milchbildung noch auf sich warten lässt. Ein neuer, alter Trend könnte die Lösung sein: Muttermilchbanken! mehr

Weitere Themen:

Aus den Bereichen Kinderwunsch, Schwangerschaft und Baby.

Zunehmen in der Schwangerschaft

Wie verteilt sich das Gewicht?

In der Schwangerschaft nimmt eine Frau zu. Doch wie verteilt sich das Gewicht auf Mama und Kind? Gewicht Baby Schwangerschaft

Adventskalender

Türchen öffne dich!

In unserem babyclub.de Adventskalender verstecken sich auch dieses Jahr wieder spannende Gewinnspiele und jede Menge tolle Preise. Also klick dich rein!

Schnelle Hilfe

Fieberkrampf – was tun?

Fieberkrämpfe wirken lebensbedrohlich, stellen aber meist keine akute Gefahr dar. Wie ihr eurem Kind bei einem Fieberkrampf helfen könnt, erfahrt ihr hier.

Video: Geburt sanft vorbereiten

Geburtsvorbereitende Maßnahmen

Ob Dammmassage oder Himbeerblättertee – unsere Hebamme erklärt euch in diesem Video einige gängige geburtsvorbereitende Maßnahmen.

babyclub.de-Partner:

Apfel-Rote Bete-Ingwer

Bio aus Baden-Württemberg: BEUTELSBACHER Demeter Apfel-Rote Bete-Ingwer 0,70 l. Fein gewürzter Apfelsaft mit Ingwer und milchsauer vergorenem Rote-Bete-Saft. mehr

babyclub.de-Partner

Kinderernährung: Von Anfang an richtig!

Die Ernährung des Babys beeinflusst die kindliche Entwicklung und wirkt sich auch auf seine späteren Essgewohnheiten und seine Gesundheit aus. mehr

Forum: Schwangerschaft

Wohlfülmomente: Was gönnt Ihr Euch?

"Ich stecke zwar noch ganz in der Anfangsphase meiner Schwangerschaft, wollte aber einfach mal wissen, was Ihr Euch während der Schwangerschaft so Gutes tut." Jetzt mitreden

Aus der Hebammensprechstunde:

Schwanger - Abstillen notwendig?

"Ich stille meine Tochter (8 Monate) immer noch und bin wieder schwanger (10. SSW). Laut Frauenärztin soll ich sofort abstillen, damit das Ungeborene nicht unterversorgt wird." Inken Hesse

Eine gute Zeit wünscht
die babyclub.de-Redaktion