babyclub.de Umfrage

Die Mehrheit will stillen!

Die babyclub.de Umfrage zum Thema Stillbereitschaft ergab eindeutige Ergebnisse. Von 746 teilnehmenden schwangeren Frauen gaben 61% an, ihr Kind sechs Monate voll stillen zu wollen. Voll Stillen bedeutet hierbei, dem Baby ausschließlich Muttermilch zu geben und nichts zuzufüttern. Immerhin ein Drittel der Befragten sagte, dass sie stillen wollen, nannten allerdings keine Zeitangabe. Nur sechs Prozent gaben an, nicht stillen zu wollen.





Positive Brustentscheidung für gesunde Kinder

Die Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt, einen Säugling sechs Monate voll zu stillen. Zahlreiche Studien belegen den Zusammenhang zwischen einer gesunden physischen und psychischen Entwicklung des Kindes und dem Stillen. Muttermilch stärkt das Immunsystem des Babys sogar über das Säuglingsalter hinaus. Stillen fördert den Kontakt zwischen Mutter und Kind, vermittelt Wärme und Geborgenheit. Voll gestillte Kinder erkranken nicht so häufig an Magen-Darm-Infekten, Atemwegserkrank-ungen, Blasen- und Mittelohrentzündung und haben seltener Übergewicht oder Diabetes.


zurück