my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Gewinnspiel

Babywelle: von Beginn an richtig liegen!

Babywelle
Als der Kinderchirurg Dr. Johannes Michel vor einigen Jahren für seinen Nachwuchs eine ergonomische Babywippe kaufen wollte, wurde er nicht fündig. Mit einer konkreten Vorstellung und etwas handwerklichem Geschick entwickelte er kurzerhand selbst eine Babywippe – die Ur-Babywelle.

Zusammen mit vielen fachkundigen Unterstützern wurde Babywelle über die Jahre zu einer ergonomisch durchdachten und wunderschönen Babywippe weiterentwickelt.

In gängigen Wippen oder Autositzschalen können Babys eine unnatürliche Haltung einnehmen. Grund hierfür ist eine zu steile Liege- bzw. Sitzfläche, durch die das Gewicht des Kopfes auf Wirbelsäule und Hüftgelenke lastet.

Babywelle
In diesem Zusammenhang ist häufig von einem „gekrümmten Rücken“ die Rede. Mit dem vergleichsweise flachen Liegewinkel und der geraden Rückenfläche wirkt Babywelle diesem Problem entgegen:

  • Babywelle stützt und entlastet Rücken und Hüftgelenke.
  • Es wirken praktisch keine Stauchungskräfte auf die Wirbelsäule.
  • Durch die gerade Haltung wird die Atmung unterstützt, da sich der Brustkorb besser entfalten kann.
  • Die breite Liegefläche lässt Raum für Seitwärtsbewegungen des Beckens und unterstützt dadurch die Entwicklung der Muskulatur und Hüftgelenke.

Nachhaltig und ergonomisch

Getreu dem Motto „form follows function“ resultiert das wellenartige Design der Babywelle aus der S-förmigen Liegefläche. Bei der Materialauswahl wurde von Beginn an großer Wert auf ökologische und gesundheitliche Faktoren gelegt. So sind die für die Liegematte verwendeten Stoffe und Schaumstoffe nach OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert. Die Holzarten Ahorn und Eiche stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Babywelle ist ein echtes Handwerksprodukt. Der Holzkorpus der Babywelle wird in den Werkstätten der Chiemgau-Lebenshilfe gefertigt. Die Stoffbezüge werden in der traditionellen Trachtennäherei Hofer in Grassau am Chiemsee handvernäht.

Das gibt es zu gewinnen:

Gewinnt eine traumhaft schöne Babywelle im Wert von 289,- Euro. Wählt aus verschiedenen Holzarten und Stofffarben euer Lieblingsdesign. Eine Produktübersicht erhaltet ihr auf www.babywelle.de/shop.

Babywelle - hier gewinnt ihr sie:

Das Gewinnspiel ist bereits abgelaufen und die glücke Gewinnerin wurde informiert. Alle, die nicht gewonnen habe, können hier bei unseren weiteren Gewinnspielen teilnehmen: www.babyclub.de/gewinnspiel

Weiterlesen:
Träum was Schönes, Baby

So verschieden die Sprösslinge sind, so unterschiedlich sind ihre Schlafgewohnheiten. Ein Patent-Rezept gibt es nicht. Wir haben ein paar Tipps für euch. Baby-Schlaf

Einkaufs-Checkliste

Welches Babybett ist das Richtige für unseren Nachwuchs? Auf was beim Kauf geachten werden muss, steht in unserer Checkliste: Babybett.

Chekliste Kinderwagen

Kinderwägen müssen viele Anforderungen erfüllen: Sie sollen z.B. komfortabel und sicher sowie schadstoffarm sein. Unsere Tipps zum Kinderwagen

Aus der Hebammensprechstunde:
  • Babywippe schädlich?
  • Hallo, das natürlichste und befriedigendste fürs Baby ist getragen werden und nah bei der Mutter zu sein. Der Säugling ist biologisch betrachtet ein "Traglin...
  • von Monika Selow
    07.01.2005
  • Schlafen in der Wippe
  • -Die Wippen sollten generell nur kurz zum Einsatz kommen. Sie sollten Ihrem Kind nicht angewöhnen in der Wippe zu schlafen. Ersten ist es auf die Dauer schädl...
  • Wie schädlich sind Wippen für den Rücken?
  • Es ist grundsätzlich wichtig, daß die Wirbelsäule des Kindes nicht mit dessen Körpergewicht selber belastet wird solange, bis das Kind eine selbständige Ko...
Aus der Community: