Themenbereich:

Unsere Tochter 18 Wochen würgt manchmal

Anonym

Frage vom 07.10.2001

Hallo, Unsere Tochter 18 Wochen würgt manchmal und bekommt keine Luft.Hauptsächlich beim Weinen besser gesagt brüllen oder wenn wir ihr die Flasche oder den Schnuller geben, pötzlich würgt sie und bekommt keine Luft mehr. In Panik drehen wir sie mit dem Bauch auf die Hand und klopfen ihr auf den Rücken. Wie kann man solche Attacken verhindern und ist dies schlimm sollten wir deshalb zum Arzt. Vielen Dank im Vorraus
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

20

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: