my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Babyernährung

Welche Nahrung kann ich bei Verdauungsproblemen geben?

Anonym

Frage vom 28.10.2019

Hallo,

meine Tochter geb. am 08.06.2019 hat seit ihrem 2. Monar keinen Schlaf. Der Osteopath sagte, sie hätte Sodbrennen daraufhin habe ich die Nahrung zu AR gewechselt. Dadurch bekommt sie Blähungen. Es fängt schon beim Trinken an und hört nicht auf. Sie wird bald 5 monate und es hat sich bis ketzt nichts daran geändert. KA schickt mich jedes Mal nach Hause und sagt wenn ich Fragen stelle dass das gut wäre. Hauptsache meine Tochter ist gesund. Meine Tochter teinkt deshalb auch nicht genug, sodass sie ständig hunger hat. ich hatte auch schon andere AR Nahrungen von anderen Herstellern ausprobiert alles erfolglos... Bitte helfen Sie mir. Erst habe ich wegen Dreimonatskoliken die drei Monate abgewartet aber jetzt ist sie schon fast 5 Monate alt und es hat sich nichts geändert....bitte helfen sie mir.

Antwort vom 03.11.2019

Hallo,

das hört sich wirklich nicht gut an und es tut mir sehr leid,daß Sie so verzweifelt sind.
Ich habe sehr gute Erfahrung mit Bigaia Tropfen gemacht.
Das ist eine sogenannte Darmkur.
Nach Antibiotikagaben sanieren die gesunden Bakterien auch die Darmkultur.
Ich würde eine solche Kur machen und gleichzeitig sollten Sie mal eine Kollegin vor Ort aufsuchen.
Manchmal hilft auch ein persönliches Gespräch.

Viele Grüße und viel Glück.
Josmann

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Magazin-Links zum Thema:
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: