my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch

Kann ich die Fruchtbarkeit unterstützen?

Anonym

Frage vom 30.11.2019

Wir sind im 4. ÜZ nach Fehlgeburt. Ich bin aktuell (noch) 36 Jahre alt und habe natürlich auch etwas Panik, dass es auf Grund meines Alters nichts mehr wird mit dem Kinderwunsch. Nun habe ich gelesen, dass man durch Ovaria Comp. Globuli und Bryophyllum die Fruchtbarkeit positiv beeinflussen kann? Ist da etwas dahinter? Ich habe einen recht regelmäßigen Zyklus und Bedenken, dass ich damit alles durcheinander bringe.

Antwort vom 02.12.2019

Hallo!Es tut mir Leid, dass Sie Ihr Baby verloren haben. Ich habe keine Erfahrung mit den von Ihnen genannten Mitteln, aber da Sie einen regelmässigen Zyklus haben und fruchtbar sind, sehe ich die Notwendigkeit diese Medikament zu nehmen nicht. Grundsätzlich glaube ich aber, dass sie unterstützend wirken könnten, aber in der handelsüblichen Dosierung nicht schädlich wären.

0

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: