my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

Impfen vor und in der Schwangerschaft

Anonym

Frage vom 16.09.2020

Hallo!
Wie ist jetzt der aktuelle Stand bzgl. Impfungen vor der Schwangerschaft? Wurde eben geimpft und die Ärztin sagte, der Hersteller empfiehlt eine 3-monatige Wartezeit, es ist aber noch nie was passiert. Ich habe jetzt schon ehrlich gelesen, dass nur 1 Monat empfohlen wurde, oder sogar in der Schwangerschaft geimpft wurde. Was ist denn jetzt richtig?

Antwort vom 18.09.2020

Hallo,

Es kommt auf die Impfung drauf an, einige dürfen in der Schwangerschaft gegeben werden, wie zum Beispiel Grippe oder Keuchhusten, andere dagegen nicht. Jeder Impfstoff wird auch anders verarbeitet im Körper und braucht unterschiedlich lange um zu wirken und um die Abfallprodukte aus dem Körper auszuscheiden. Die Wartezeit hängt also von dem Impfstoff ab den sie bekommen haben.
Liebe Grüße
Sophia

0
Anonym
Kommentar vom 19.09.2020 17:44
Impfstoffe
Oh, das hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen 🙈 Es waren MMR und TDP.

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: