my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Kinderwunsch

Hallo ich habe eine Frage an Sie: Ich habe im September ein...

Anonym

Frage vom 21.12.2021

Hallo ich habe eine Frage an Sie: Ich habe im September eine Fehlgeburt gehabt mit AS und zwei Monate meine Tage bekommen und jetzt war ich wieder schwanger und hatte das baby wieder verloren. Wie kann es sein, dass man zwei Fehlgeburten direkt so knapp hinter einander hatte und was ist der Auslöser dafür? Ich habe mich jetzt auf Schilddrüse untersuchen lassen. Ich habe noch eine Frage: Mein Zyklus ist so durcheinander - ich habe aber meine Periode, nicht nur ab und zu Blutungen. Wegen der Fehlgeburt soll ich auch Folsäure weiterhin nehmen hat meine Ärztin gesagt. Jetzt meine zweite Frage: Kann ich eigentlich jetzt schon die agnus castus nehmen oder soll ich warten bis ich meine Tage habe und wie lange soll ich warten bis ich das nächste mal wieder schwanger werden kann? Habe jetzt so Angst, dass es wieder passiert - ich weiß nicht was ich machen soll. Können Sie mir da weiterhelfen?

Antwort vom 27.12.2021

Hallo,
zuerst einmal tut es mir sehr leid, daß Sie zwei Fehlgeburten hatten.
Das ist sehr belastend…
Evtl. sollten Sie einmal Ihre Gerinnung untersuchen lassen, manchmal hat das einen Zusammenhang.
Mönchspfeffer können Sie wieder nehmen, um Ihrem Körper vielleicht wieder eine Balance zu geben.

Versuchen Sie trotzdem positiv zu bleiben, es kann auch Zufall sein, aber eine Gerinnungsabklärung könnte helfen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, viel Stärke und versuchen Sie trotzdem gute Feiertage zu haben.
Viel Glück!
Josmann

0

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.