Expertentalk Didymos

"Warum man Babys tragen sollte"

STECKBRIEF

Name: Erika Hoffmann
Beruf: Gründerin der Firma Didymos
Tätigkeiten: Geschäftsführerin des Familienbetriebs Didymos
Privates: Mutter von Zwillingen

babyclub.de: Hat das Tragen Einfluss auf das Schreiverhalten des Babys?

Da zitiere ich gern wieder einen Kinderarzt, nämlich Herrn Dr. Remo H. Largo, Professor für Kinderheilkunde am Kinderspital Zürich und Vater von drei Kindern „In einer neueren Studie konnte gezeigt werden, dass vermehrtes Herumtragen während dreier Stunden pro Tag zu einer erheblichen Verminderung des täglichen Schreiens führt.“

Hebammenrat zum Thema "warum man Babys tragen sollte"

  • Isst mein Kind zuviel?
  • Hallo, zunächst einmal: Sie haben gar nichts "falsch" gemacht, sondern Ihr Baby so ernährt wie es sich für Sie richtig angefühlt hat, wie Ihr Kind es vorgeg...
  • von Monika Selow
    19.06.2017
  • findet nur mit Flasche in den Schlaf
  • Hallo! Ich vermute auch, dass Ihrem Sohn zusätzlicher Schlaf fehlt, um ausgeglichener zu sein. Gleichzeitig würde mich aber auch interessieren, ob er viellei...
  • von Inken Hesse
    16.09.2016
  • Schreibaby
  • Ihre Schilderung klingt nach einem sehr anstrengenden Säugling, der Sie eine Menge Kraft kostet, die Sie dringend auch für andere Aufgaben brauchen würden. I...
  • von Barbara Schmid
    14.05.2015
Die neuesten Kommentare zu diesem Thema:
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen