my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren

Rezept-Tipp

Croco Coco Overnight Oats

Die beliebten "Quetschies" von Holle sind nicht nur prima für zwischendurch.
Der Croco Coco Quetschbeutel von Holle ist nicht einfach nur lecker und gesund - man kann mit ihm ganz leicht eine leckere Mahlzeit für das Baby zubereiten.


Zutaten

  • 
100 g Croco Coco 

  • 6 EL Haferflocken 

  • 150 g griechischer Joghurt

  • frische Mango 


Zubereitung

Croco Coco mit 3 EL Haferflocken mischen. Schichtweise restliche Haferflocken, griechischen Joghurt und Croco Coco – Hafergemisch in ein Glas füllen.
Glas verschliessen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Wenn alles fertig ist mit frischer Mango garnieren.

Tipp für den besonderen Frische-Kick

Da die Nahrung für Babys ab 10 Monaten immer frisch zubereitet werden sollte, kann man das Rezept auch leicht abändern:

Croco Coco mit 3 EL Haferflocken mischen. Danach den griechischen Joghurt mit 3 EL Haferflocken mischen. Beide Mischungen anschließend übereinander schichten. Kurz quellen lassen, mit kleinen Mangostückchen garnieren und sofort verzehren. 

Konsistenz: sehr weich

Geschmack: sehr lecker!

WEITERLESEN:

babyclub.de-Partner:

Holle bietet die optimale Alternative für eine kuhmilchfreie Ernährung: Säuglingsnahrung auf der Basis von Ziegenmilch

babyclub.de-Partner:

Der Holle Bio-Minis-Babyzwieback mit Honig und Butter eignet sich als Knabberei für zwischendurch und unterwegs – selbst kleine Händchen können ihn gut greifen. mehr

Partner-Tipp Holle

Die Süddeutsche Zeitung hat sechs Quetschbeutel namhafter Hersteller auf Geschmack, Konsistenz, Zuckergehalt, Ballaststoffe und Optik getestet. mehr

AUS DER HEBAMMENSPRECHSTUNDE:

AUS DER COMMUNITY: