my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Meinen Hund versichern lassen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • kunto
    Superclubber (303 Posts)
    Eintrag vom 16.05.2016 20:56
    Moin Moin !

    Suche für meinen kleinen Hund nach einer Haftpflichtversicherung.
    Ich habe gehört, es soll gut sein wenn man so eine hat und ja, deshalb nehme ich auch das mal in Angriff.
    Hatte mir schon einmal einen ersten Überblick gemacht aber irgendwie gibt es zu viele Seiten welche über so eine Versicherung informieren -.-

    Bevor ich da ganz durcheinander komme, wollte ich bei euch mal nachfragen.
    Wer kann mir etwas dazu sagen ?
    Antwort
  • catbus
    Powerclubber (64 Posts)
    Kommentar vom 16.05.2016 22:24
    Eine Hundehalterhaftpflicht macht auf jeden Fall Sinn, kann ja immer was passieren.
    Wir haben auch einen Hund und hätten die Möglichkeit gehabt ihn bei der Hausratsversicherung zusätzlich mit Haftpflicht-versichern zu lassen, wir haben uns aber für eine eigene Hundehalterhaftpflicht mit höherer Deckungssumme entschieden. Ich habe den Vertag bei der Bavaria Direkt abgeschlossen und bin mit dem Leistungskatalog sehr zufrieden. Schadensfall hatte ich allerdings noch keinen, kann nicht berichten wie die Versicherung dann reagieren würde. Weiß man aber nie vorher.
    Antwort
  • tamaraa
    Superclubber (174 Posts)
    Kommentar vom 17.05.2016 11:18
    Wo hast du dich denn bisher schlau gemacht ? Ich meine klar gibt es verschiedene Infos zu finden aber wenn man weiß wonach man sucht, kann es auch ganz schnell gehen. Vor allem wenn man dir richtige Quelle hat, kann man schnell den richtigen Anbieter und Tarif finden.

    Mein Hund ist auch durch eine Haftpflichtversicherung abgesichert. Diese habe ich damals bei https://www.impuls.com/hundehaftpflichtversicherung finden können. Was mir gefallen hat war, dass ich viele Anbieter miteinander vergleichen konnte und auch gute Infos bekommen habe.
    Bin mir sicher, dass auch du durch einen Vergleich gut weiterkommen wirst.
    Antwort
  • Susi_VBL
    Superclubber (182 Posts)
    Kommentar vom 26.06.2017 10:12
    Eine Tierhalterhaftpflichtversicherung ist auf jeden Fall sinnvoll. Allzu schnell können Tiere aus harmlosen Situationen heraus aggressiv und unberechenbar werden, es sind eben noch immer Tiere. Wenn dann etwas passiert, ist man als Halter dafür verantwortlich, selbst wenn einen selbst keine Schuld trifft. Das kann dann echt ins Geld gehen, also eine Versicherung schadet in keinem Fall.

    Wir haben zum Glück einen recht friedlichen Hund, allerdings möchte er auch nur ungern provoziert werden, wie jedes andere Tier auch. Dennoch haben wir eine Versicherung bei Basler abgeschlossen (zur Info: https://www.basler.de/privatkunden/haftpflicht-recht/haftpflicht/tierhalterhaftpflicht.html ). Ich kam glücklicherweise auch noch nie in die Situation, wegen unserem Hund ein Problem zu bekommen, denke aber das man dort gut aufgehoben ist. Ansonten würde ich auch eine Vergleichsseite empfehlen...
    Antwort
  • Saimetz8
    Superclubber (110 Posts)
    Kommentar vom 27.11.2018 11:45
    Hast du schon deinen Hund versichert? Also ich finde es einfach sehr schön, dass du dich so um deinen Hund kümmerst. Daher wollte ich dir auch gerne einige andere Tipps geben, wie zum Beispiel wo du Hundebetten, Hundekissen und das andere Zubehör bestellen kannst.

    Vor kurzem habe ich zum Beispiel ein neues Hundebett auf https://www.dogsfavorite-hundebett.de/hundebetten.html bestellt und mein Hund liebt es einfach, die Preise sind auch sehr gut und daher hoffe ich, dass ich dir eine gute Idee zum Kauf gegeben habe.

    Mit freundlichen Grüßen
    Antwort
  • Mademoiselle89
    Superclubber (108 Posts)
    Kommentar vom 28.05.2019 18:17
    Hallo ihr alle,

    ja ich hab es auch gemacht und meinen Hund versichert. Es gibt ja viele Sachen was man versichern kann aber ich denke jeder sollte eine Hundehaftplficht haben. Ich habe auch nur diese aber ich finde es viel besser als gar nichts zu haben wie manch anderer. Das hat ja dennoch mit Verantwortung zu tun und der werde ich als Hundehalterin gerne gerecht. Das stürzt einen jetzt auch nicht in Unkosten.
    Schaut hier: https://hundehaftpflicht-versicherungen.com/
    Antwort
  • Kreisgg
    Juniorclubber (26 Posts)
  • Lischii
    Superclubber (195 Posts)
    Kommentar vom 19.07.2019 11:43
    Hallo,

    Also wir haben unseren Hund auch versichern lassen. Ich weiß gerade nicht genau wie die Versicherung heißt, kann aber gerne mal nachschauen. Unser Hund war leider auch schon des Öfteren krank, er ist sehr anfällig und die Versicherung hat einiges von den Kosten übernommen. Es lohnt sich also auf jeden Fall den Hund versichern zu lassen.

    Wo es hier auch gerade um Hunde geht, wir bestellen die Nahrung und generell Sachen zur Pflege für unseren Hund immer online. Aufgrund seiner Krankheitsgeschichte müssen wir sehr auf seine Ernährung achten. Wir füttern ihn nur mit Futter ohne irgendwelche Zusatzstoffe, weil das einfach besser für ihn ist. Wir bestellend das Futter immer hier: https://www.platinum.com/ . Das verträgt unser Hund wirklich gut und es führt bei ihm zu keinen Magenbeschwerden, wie manch anderes Futter. Der Preis stimmt und die Qualität ist einwandfrei. Deshalb wollte ich den Tipp einfach mal hier lassen.

    Falls ich die Versicherungsdaten nochmal raussuchen soll, bitte bescheid geben.

    LG!
    Antwort
  • Hannih
    Superclubber (124 Posts)
    Kommentar vom 19.11.2019 12:42
    Hallöchen, wenn Du noch eine gute Hundehaftpflicht suchst, dann schaue Dich mal bei
    https://versicherdich.de/hundehaftpflicht/ um.
    Dort kannst Du vergleichen und dann direkt online Deine Versicherung abschließen. :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.