my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Zahnarzt gesucht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Ashley
    Superclubber (266 Posts)
    Eintrag vom 13.01.2020 10:24
    Hallo,

    mein Sohn (10 Jahre) hat wahnsinnige Angst vor dem Zahnarzt und meine Zahnärztin ist da eher uneinsichtig und geht nicht auf seine Situation ein. Er ist sogar schonmal weinend aus dem Behandlungszimmer gekommen, seit dem gehe ich immer mit wenn er ins Zimmer gebeten wird. Allgemein ist die Ärztin sehr nett, sie scheint nur nicht zu verstehen wie genau man mit einem ängstlichen 10-jährigen umgehen sollte.

    Habt ihr vielleicht einen Tipp wie ich ihm die Angst vorm Zahnarzt nehmen kann? Oder sollte ich den Zahnarzt wechseln? Habt ihr vielleicht sogar einen Zahnarzt der hauptsächlich Kinder behandelt?
    Antwort
  • Naemi2010
    Superclubber (143 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2020 11:12
    Hallo Ashley,

    ich hatte auch das Problem, das mein Kind (damals 4) Jahre Angst vor dem Zahnarzt hatte. Ich habe damals mit dem Zahnarzt gesprochen und er meinte, das das besser werden könnte, wenn ich mit meinem Kind zu einem Zahnarzt gehe, der sich auf Kinder spezialisiert hat. Ich kann dir nur ans Herz legen, schau mal ob es bei euch in der Umgebung da jemanden gibt. Seit wir den Zahnarzt gewechselt haben ist die Angst von mal zu mal kleiner geworden und mittlerweile (mein Kind ist jetzt 9 Jahr alt) geht mein Kind ganz ohne Angst zum Zahnarzt.
    Antwort
  • VroniLang
    Gelegenheitsclubber (19 Posts)
    Kommentar vom 13.01.2020 11:50
    Hallo Ashley,

    Wo wohnst du denn eigentlich?

    Ich habe einen super Zahnarzt in Würzburg. Er ist unteranderem Zahnarzt für Angstpatienten.

    Er bietet auch Behandlungen in Hypnose an, vielleicht hilft das ja deinem Sohn. Die Ärzte in der Praxis sind auch sehr nett und ich denke es wäre auch verständlich für sie, wenn du bei den Untersuchungen deines Sohnes dabei sein möchtest. Natürlich bietet er auch normale Untersuchungen an, falls dir das für deinen Sohn lieber wäre.

    Meine Schwester war auch sehr ängstlich wenn es um den Zahnarzt ging, als ich dann diesen Zahnarzt gefunden habe, hat sie gleich einen Termin gemacht. Sie ist super zufrieden mit ihm gewesen und seitdem geht unsere ganze Familie zu dem gleichen Zahnarzt.

    Hier mal der Link zum Zahnarzt: https://www.zahnarzt-bechmann-wuerzburg.de/angstpatienten/

    Ansonsten würde ich dir, wie schon meine Vorgängerin, empfehlen zu einem Zahnarzt zu gehen, der auf Behandlungen von Kinder spezialisiert ist. Vielleicht könntest du aber mit deinem Sohn auch zu einer Therapie gehen.
    Antwort
  • Maria2999
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2020 14:11
    <a href="www.cdcdf.com">dsdsd</a>
    Antwort
  • Maria2999
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 18.01.2020 14:12
    [url=www.ddsdsd.com]dsdsds[/url]
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.