my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Möbelkauf Online?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 29.11.2020 20:54
    Hi Leute,
    ich wollte mir ein neues Sofa bei Möbel Heinrich kaufen, allerdings habe ich bis jetzt immer vor Ort gekauft. Aufgrund der jetzigen Situation, überlege ich doch online zu bestellen.

    Worauf sollte man beim online Kauf achten - Habt Ihr Tipps?
    Antwort
  • Kommentar vom 30.11.2020 17:16
    Hm grundsätzlich ist das momentan eine gute Idee.
    Ich denke, online ist es schwerer zu beurteilen, wie das Möbelstück konkret im Raum aussehen wird. Die Farbe sieht auf dem Display evtl. anders aus als in Realität. Für mich ist bei Möbelstücken auch immer wichtig wie sie sich anfühlen (zB. bei Holz und verschiedenen Stoffen).

    Der große Vorteil ist natürlich, dass du eine ganze Bandbreite an Auswahl hast ohne 10 verschiedene Möbelhäuser abklappern zu müssen ;)

    Und was auch noch zu beachten ist: Bestellst du Möbel, musst du unter Umständen mit langen Wartefristen rechnen. Meine Eltern beispielsweise haben gestern ein Sofa bestellt, welches nicht vor Ende Februar geliefert wird. Aber das kann natürlich auch von Anbieter zu Anbieter variieren.
    Antwort
  • Kommentar vom 07.12.2020 09:08
    Wenn du dir wegen der Farbe unsicher bist, kannst du mal anfragen, ob die dir ein Stoff-Muster schicken können. Funktioniert bei manchen Shops die nur online verkaufen oft ohne Probleme. Zumindest ich hatte bisher wohl immer Glück. Dann kann man die Farbe besser beurteilen, als auf dem PC-Bildschirm.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.12.2020 10:56
    Also wenn du dir sicher mit den Kauf bist und das Möbelstück vielleicht in echt schon gesehen hast, dann denke ich ist man auf der sicheren Seite.

    Ansonsten würde ich mir genau durchlesen wie es mit einer Retoure aussieht? Da hatte ich bereits Probleme und musste 4 große Holzstühle selbst zu einer Paketstation transportieren. Ich fand das sehr unverschämt, besonders weil die Spediteure nochmal was zu uns liefern mussten und es sich dabei um eine Reklamtation aufgrund von Beschädigungen handelte. Da habe ich danach nie mehr gekauft.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.12.2020 08:44
    Ich habe bisher nur einmal eine Kommode online bestellt. Das hat ganz gut geklappt. Aber wie Nadine schon sagt, lies dir genau durch wie alles funktioniert.
    Antwort
  • Kommentar vom 06.01.2021 09:16
    was ich lerne ist, niemals online bei Ikea zu bestellen..sie kommen in etwa einem Monat. Ich kaufe normalerweise bei Wayfair ein.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.01.2021 11:35
    Wenn du dem Onlineshop überhaupt nicht vertraust, z. B. weil du ihn bisher nicht kennst, kannst du schauen, ob er irgend ein Siegel hat. Sowas wie trustedshops oder so. Und auf alle Fälle würde ich mir im Vorfeld die Kundenbewertungen durchlesen. Oftmals erfährt man so, wenn die Lieferzeit ewig lange dauert usw...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.