my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
SSW Abbruch

SSW Abbruch

Hallo community,

ich bin hier weil ich Hilfe suche.
Kann mir jemand ein gutes forum, oder Facebook Seiten, selbsthilfegruppen oder ähnliches nennen, für Frauen die einen SSW Abbruch vornehmen mussten? Es ist so, dass ich es einfach nicht verarbeitet bekomme. Ich komme aus dem Raum Freiburg, falls das zwecks selbsthilfegruppen hilft.
Ich weiß, dass Thema ist ein schweres Thema. Zig Meinungen. Vor allem entweder schwarze oder weiße.
Letztes Jahr, am 16. April 2019 habe ich erfahren das ich in der 12 SSW war. Ich war zu dem Zeitpunkt schwerst drogenabhängig und habe es nur gemerkt, weil ich die Nacht davor, Pilze gefressen hatte und spucken musst. Die Entscheidung brauchte lange. Gefühlt mein Leben. 10 Tage später war es dann so weit. Ich musste eine rationale Entscheidung treffen. Ich hatte so viele Drogen genommen. Der liebe Gott hätte seinen Segen persönlich geben müssen, dass dieses Kind gesund wird. Ich hatte Angst, dem Kind nicht dass geben zu können was es verdient hatte. Ich wollte nicht dass es wegen mir körperlich oder geistig behindert ist. Und ich wusste ich kann mich nicht um ein körperlich und oder geistig behindertes Kind kümmern. Ich war drogenabhängig, steckte bis zum Hals in der scheiße. Natürlich kann einem niemand vorher sagen ob ein Kind gesund ist aber ich hatte die Chance drastisch wenn nicht sogar ganz zerstört. Nach diesem Abbruch war ich leer. Ich habe sofort mein Leben verändert. Bin seit dem auf drogentherapie und bin clean. Nie wieder bring ich mein Leben so weit. Aber dass was ich getan hab, vor genau einem Jahr, holt mich ein. Ich war noch nie so leer in meinem Körper. Und mein Partner ist was das Thema angeht einfach sehr emotional unzugänglich. Was das ganze erschwert.
Ich suche Frauen, die diese Gefühle kennen. Ich suche Frauen, die verstehen was ich meine. Ich habe den Herzschlag gesehen, ich habe das Würmchen gesehen.. Ich bin mir sicher es war ein Junge. Er war so gross. Und dann warst du weg. Weil Mama drogenabhängig war.


Themen

  • Schwangerschaft & Geburt

Gastgeber(in)