my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Auf der Suche nach einem Türkischen Jungennamen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 04.05.2007 15:31
    Hallo an alle werden und bereits schon Muttis, ich bekomme nun mein zweites Kind...nach einem süßen Mädchen (Dilara, Lavinia) kommt nun ein kleiner Junge...aber wie kann es anderst sein ich bin noch immer auf der Suche nach einem Namen. Da mein Mann Türke ist möchten wir beide einen Türkischen Namen haben... Ich habe nun schon sehr oft im Internet nach Türkischen Namen geschaut, die mir auch gefallen....das ist gar nicht so einfach... besonder gefallen hat mir Cemil aber mein Mann sagt, das ist ein ganz alter Türkischer Name und ich würde unserem Kind keinen Gefallen machen???
    An alle Türkischen Frauen - ist das wirklich so - oder gefällt ihm der Name einfach nicht?
    Danke schon im voraus für eure Antworten.
    Antwort
  • Kommentar vom 06.05.2007 09:36
    Oh, erst gestern hab ich ganz schöne türk. Vornamen im Buch gelesen!!! Was ich so klasse finde, dass die oft eine sehr schöne Bedeutung haben!!! (Cemil war nicht dabei, so kann ich Dir die Frage nicht beantworten) LG
    Antwort
  • Kommentar vom 18.05.2007 13:47
    Hallo hase99,
    cemil ist wirklich ein sehr alter name kommt vom arabischen und bedeutet gut aussehender Mann sowie positives Veständnis. Mir gefallen z.B. Berk (sicher und stark), Enes(hat eine religiöse Bedeutung),Enis (sehr guter Freund),Ersen (glücklicher-humorvoller Mensch), usw.

    Ich bin selber auf der suche nach einem türkischen Jungennamen, doch da es so viele Möglichkeiten gibt kann ich mich nicht entscheiden, hoffe dier geholfen zu haben und würde mich interessieren, wie dein kleiner Sohnemann nun heißen wird :) Viel Glück und alles Gute.
    LG Selda
    Antwort
  • Kommentar vom 18.07.2007 21:21
    Hallo Hase,

    ich finde auch Can und Deniz sehr schön. Die klingen nicht ganz so altbacken wie Mustafa oder Ali usw.

    Aber was mir auch sehr gut gefällt sind folgende Namen:
    Kerim=der Großmütige
    Firat= Bedeutung weiß ich nicht
    Kaan=Anführer
    Sezar(gesprochen wie Cäsar)
    Ugur (gesprochen Uuhur)=gutes Vorzeichen/Omen
    Ulvi =himmlisch/erhaben
    Ümran=Blüte/Kultur
    Yilmaz=furchtlos
    Yahsi (gespr. yatshi)=anmutig
    Yavuz=hart/mutig


    mehr fällt mir auch nicht ein. Hoffe es sind ein paar dabei die Dir gefallen. Mein Mann ist auch Türke. Wir haben für einen Jungen Sayid-Can ausgesucht. Ist eine Mischung aus türkischem und Arabischen Namen. Aber wir hoffen auf ein Mädchen, das Sibel-Nesiha heißen wird.

    Alles Liebe
    Sabine
    Antwort
  • Kommentar vom 25.07.2007 11:15
    hey cati, seit wann lebt ihr dort? hast du schon gut türkisch gelernt? ich finde das sooo schwer.
    gruß sabine
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 39
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 06.11.2021
  • Übungszyklus: 13
    Menstruation am 07.11.2021
  • Übungszyklus: 7
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 31
    Menstruation am 13.11.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 16.11.2021
  • Übungszyklus: 9
    Menstruation am 09.11.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 24.11.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern