my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Einrichtung des Kinderzimmers

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 25.06.2015 23:16
    Hallo ihr Lieben,

    habt ihr vielleicht Tipps oder Anregungen für eine Einrichtung eines Kinderzimmers.

    Wir(bzw.mein Mann^^) müssen das Zimmer ganz neu einrichten.

    Also falls ihr Tipps oder gute Erfahrungen gemacht habt, sei es der Wickeltisch oder das Bettoder oder oder.

    Ich freue mich schon auf eure Tipps.

    Eure jasty :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 27.06.2015 07:12
    Also ich persönlich finde weiß für ein Kinderzimmer sehr schön,denn diese Farbe gilt als unschuldig und man kann sie mit sämtlichen anderen Farben kombinieren,sodass die Zweitfarbe umso mehr wirkt,da ja weiß der Kontrast ist.
    Antwort
  • Kommentar vom 27.06.2015 08:00
    Ein Tipp von mir, achte auf schöne runde Ecken und Kanten, z.B. die Innenseiten der Schranktüren oder Schulband sind oft sehr scharfkantig und saugefährlich für neugierige Kleinkinderfinger auf Entdeckungsreise, das hat uns leider niemand gesagt, wir haben daher leider nur auf Öko Lackierung , Optik und den Preis geachtet und das war definitiv ein Fehler, vielleicht hilft dir dieser Hinweis,
    L.G.
    Eva
    Antwort
  • Kommentar vom 27.06.2015 08:01
    Schublade nicht Schulband!
    Antwort
  • Kommentar vom 28.07.2015 07:46
    Also wir haben für das Baby leider nur ein kleines Durchgangszimmer,sind aber schon auf der Suche nach einem Haus.Dennoch möchte ich das Zimmer für das Baby schön machen und streichen.Erst habe ich gedacht,hellblaue Wände zu streichen,aber mittlerweile gefällt es mir besser,wenn wir Mintfarben an die Wand nehmen.Das ist nicht so typisch wie mit blau und trotzdem noch gut für einen kleinen Jungen geeignet.
    Antwort
  • Kommentar vom 28.07.2015 22:06
    Ich hab zum glück hilfswillige künstlerisch begabte familie freunde. Unser baby zimmer möchte ich im waldstil gestalten grundtöne sollen beige und grün sein und dann wird eine wand mit einem schönen nici motiv bemalt. Freu mich schon sehr darauf wenns bald los geht...
    Antwort
  • Kommentar vom 30.07.2015 08:50
    Das ist ja auch eine gute Idee.Außergewöhnlich :-)
    Antwort
  • Kommentar vom 03.08.2015 09:31
    Hallo :)
    Also wir haben das Kinderzimmer (da wir einen Jungen bekommen) mit 2 blauen Wänden versehen. Und die Möbel sind alle in weiß/Eiche antik. Jetzt sind wir noch am überlegen ob wir Wandtattoos ranbringen... Was meint <ihr dazu?
    Liebe Grüße
    Antwort
  • Kommentar vom 07.09.2015 15:34
    Hallo
    Also das ist doch eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.
    Schöne Farbe an die Wand, Kinderbett, Wickeltisch und kleinen Kleiderschrank.
    Mit freundlichen Grüßen
    ich_halt
    Antwort
  • Kommentar vom 11.09.2015 08:41
    Also ich möchte gerne auch Helle Töne für die Baby Möbel aussuchen. Die Tabete wird in einen schlichten und nicht kitschigen Ton gehalten. Einzig und alleine was wir suchen müssen ist ein vernünftiges Babybett und Bezüge für das Babybett und meine Stubenwiege,die Restauriert wird. In dieser Wiege lag mein Freund drinn. Die wird übrigens auch neu gestrichen und bekommt einen neuen Stoff. Die Restlichen Möbel werden selbst geschreinert. Zum Glück haben wir einen in der Familie und können individuell Uf unsere Bedürfnisse die Möbel Gestalten. Kann Ja mal ein Bild von der schönen Stubenwiege reinsetzen.

    LG Sandystern
    Antwort
  • Kommentar vom 21.09.2015 10:31
    Hallo Jasty,
    mein kleiner kommt in wenigen Tagen zur Welt und wir sind nun endlich fertig mit dem Babyzimmer.
    Ich habe ein Haufen Bilder auf meinen Blog hochgeladen. Vielleicht hilft dir das etwas weiter. Es war wirklich ein Langzeitprojekt :-)
    http://jungesfamilienglueck.blogspot.de/2015/09/babys-erstausstattung-babyzimmer.html

    Liebe Grüße,
    Jasmin
    Antwort
  • Kommentar vom 20.10.2015 14:35
    Hallo

    Also ich habe damals, ne freundiche warme Farbe für die Wände genommen. Einfreundlicher Ton. Muss ja nicht unbedingt rosa und hellblau sein. Ein zartes gelb, ein warmes grün, aprikot sowas finde ich schön. Da kann kommen was will, ob Junge oder Mädchen.

    Viel Spass
    Antwort
  • Kommentar vom 15.01.2018 13:20
    Absolut, zudem sieht blau oder rosa vielleicht im ersten Moment schön aus, aber man sieht sich schnell daran satt.
    Antwort
  • Kommentar vom 18.01.2018 12:49
    Wir haben unser Kinderzimmer weiß gestrichen und dann mit Wandtattoos die Wände verschönert. Das praktische ist, wenns dem Knubbel irgendwann nicht mehr gefällt, kann man es einfach ab machen :)
    Die Schränke und Möbelfarbe ist bei Türen und Schubladen in einem hellen grün, wir wissen zwar, dass es ein Junge wird, aber ich finde persönlich ein blaues oder rosa Zimmer irgendwie "albern", gibt so viele schöne Farben :)
    Antwort
  • Kommentar vom 15.02.2018 13:33
    Also ich hab viel von uns, also mir und meinem mann rein gebracht. Wir lieben es beide Spiele an der Konsole zu spielen daher haben wir das zimmer auch nach einem berühmten Spiel gestaltet. Keine sorge ist natürlich kind gerecht und nicht zu viel.

    Aber als Tipp das fand ich bei meiner Nichte super: ein offenes Regal neben der Wickel Kommode wo Pflege Produkte und auch bodys und Schlafanzüge und so war drin ist. Also sehr gut zu erreichen.
    Gruß
    Antwort
  • Kommentar vom 24.05.2018 09:24
    Wir haben unser Kinderzimmer lange gesucht, da wir nicht das typsiche Kinderzimmermöbel aus dem Möbelhaus wollten, was man an jeder Ecke bekommt.
    Tatsächlich wurden wir im Internet fündig auf sitlartmoebel.de und sind super zufrieden damit!
    Schaut mal, das haben wir für unseren Schatz gekauft:
    https://www.stilartmoebel.de/Babyzimmer/
    Ich hoffe ich konnte anderen werdenden Eltern damit weiterhelfen.
    Antwort
  • Kommentar vom 28.05.2018 18:38
    Wir haben hier https://swook.de/wohnen/kuscheldecken/babydecken eine Babydecke bestellt - sieht richtig cool aus. Man kann sogar die Decken selber gestalten. Die Designs finde ich echt süß :))
    Antwort
  • Kommentar vom 13.08.2020 14:53
    Das Kinderzimmer ist so ein Thema wo man wirklich gucken muss, dass man auch dem Kind einige Wünsche erfüllt.
    Auch ich habe das Kinderzimmer neu eingerichtet und habe auch unterschiedliche Infos gesammelt wenn es um die Einrichtung geht. Bisschen was habe ich meinen Sohn auch aussuchen lassen.

    Beispielsweise wollte er immer schon einen Sitzsack haben im Pokemon Stil.

    Bei https://www.sitzsack-test.com/relaxo-sitzsack/ habe ich dann auch einige gefunden, durch die Testberichte habe ich mich dann auch besser entscheiden können - der ist über glücklich :)

    Natürlich aber entscheidet jeder für sich.
    Antwort
  • Kommentar vom 05.01.2021 21:41
    also ich finde das hier mega stylisch und schön: https://tidd.ly/3hJyG6C
    mal was anderes und wirkt sehr modern...
    Antwort
  • Kommentar vom 21.02.2021 23:16
    Hallöchen!

    Wir haben die Wände von einer künstlerisch sehr begabten Freundin designen lassen und dabei auf die größte Wand den Namen unserer Tochter mit einem persönlichen Spruch geschrieben. Sieht mega mega cool aus. Zudem eine kleine Kuschelecke mit vielen Kissen und viele modische Kisten zum verstauen des ganzen Spielzeugs :)
    Antwort
  • Kommentar vom 10.03.2021 01:23
    Weiß ist eine großartige Farbe für ein Babyzimmer. Es ist auch wichtig, das Babyzimmer nicht zu stark zu dekorieren. Es ist für dein Baby gemacht, nicht für dich. Viele Leute übertreiben es einfach zu dekorieren, um ihren Freunden zu zeigen, dass sie viel Geld hat.
    Sparen Sie stattdessen Geld und geben Sie es für intelligente Dinge aus, die Ihr Baby benötigt.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.03.2021 20:36
    Neben der Einrichtung des Kinderzimmers finde ich mittlerweile ein Erste-Hilfe-Kurs zu machen super wichtig. Die gibt es auch für Notfälle bei den Kleinsten und Kindern. Wenn man kein gutes Gedächtnis hat, wie ich, dann empfehle ich euch einen Onlinekurs den man beliebig oft wiederholen kann und auch dem Partner und den Großeltern zeigen kann...
    http://bit.ly/Kindernotfallkurs
    Antwort
  • Kommentar vom 04.05.2021 13:36
    Generell finde ich sehr wichtig, dass man das Zimmer nicht von vornherein überlädt, weil nach und nach sowieso einiges dazu kommen wird an Kuscheltieren, Spielzeug, Büchern usw.
    Ich persönlich würde auch versuchen, zunächst mal ein geschlechtsneutrales Zimmer zu gestalten und da nicht von vornherein ein komplettes Mädchen oder Jungszimmer vorgeben. Da kannst du mal hier gucken oder auch bei Pinterest findet man da viele schöne, kindliche Ideen!
    https://www.homify.de/ideenbuecher/6028514/geschlechtsneutrale-kinderzimmer

    Ansonsten finde ich es sehr wichtig, dass das Zimmer gemütlich ist, ein Teppich und schöne Vorhänge sollten meiner Meinung nach nicht fehlen, da kannst du beispielsweise hier schauen: https://www.homify.de/ideenbuecher/6028514/geschlechtsneutrale-kinderzimmer Solche Sachen führen ja nachher auch dazu, dass es nicht hallt oder so. Außerdem finde ich einen gemütlichen Sessel sehr wichtig, wenn es sich um ein Babyzimmer handelt, damit man sich zum stillen oder so dorthin setzen kann. Ist natürlich kein Muss, aber ich fand's super.
    Antwort
  • Kommentar vom 04.05.2021 13:37
    Sorry, jetzt habe ich zwei Mal den Artikel über die Kinderzimmer gepostet, der zweite Link sollte der hier sein: https://www.lionshome.de/accessoires-vorhaenge-blickdicht/kinderzimmer/
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 17.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern