My Babyclub.de
Longboard für heranwachsende Kinder?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Mampexi
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 18.04.2016 22:36
    Hallo Leute,

    ab welchem Jahr würdet ihr euren Kindern erlauben, mit einem Longboard herumzufahren?
    Unser 8-jähriges Patenkind möchte so ein Board haben, ich will aber nicht unverantworlich handeln.

    Für alle, die nicht wissen, worum es genau geht: Viele dieser Boards findet ihr auf http://longboard-kaufen.info/

    Danke für eure Meinung.
    Antwort
  • RafaFit
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 10.05.2017 13:05
    Hi Mampexi,

    zwischen den einzelnen Longboards gibt es viele Unterschiede. Da dein Patenkind logischerweise wohl eher ein Anfänger ist, sollte es von Downhill Longboards gänzlich Abstand nehmen. Da sind Cruiser oder Freeride Boardtypen viel besser geeignet!
    Die einzelnen Unterscheide jetzt einzeln zu erklären würde jetzt recht lange dauern... Stattdessen kannst du dich hier ganz gut informieren: https://longboard-rookie.de/
    Antwort
  • Hitzomat
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2017 17:40
    Ich kann https://www.scooter-kickboard.de stark empfehlen, da die Preise doch etwas niedriger sind und die Modelle meines Erachtens auch für Anfänger geeignet sind. Haben unserem Sohn von dort eines gekauft und sind sehr zufrieden. Und ich denke 8 Jahre ist absolut kein Problem :) Unser Sohn ist definitiv jünger.
    Antwort
  • Kugelchen
    Superclubber (159 Posts)
    Kommentar vom 04.08.2017 22:42
    Acht Jahre. Da sind viele schon Profi auf Long- oder Skatebords, Inline Skates oder Schlittschuhen.

    Auf Qualität achten, und auf gute Schutzausrüstung bestehen.
    Aber vom Alter her, gar kein Problem.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.