My Babyclub.de
Ein neuer Kühlschrank muss her...Tipps?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • jasty
    Powerclubber (62 Posts)
    Eintrag vom 17.05.2016 09:56
    Hallo ihr Lieben!
    Ich hab eine kleine Frage an euch :)

    Unser kleiner Kühlschrank gibt langsam seinen Geist auf und es wird wirklich Zeit, dass ein neuer einzieht. Da ich unsere Familienplanung bei der Entscheidung nicht außen vor lassen will, gibt es ja vielleicht Dinge, die man da beim Kauf beachten kann. Habt ihr vielleicht Tipps? Gibt es vielleicht besondere Funktionen, die besonders nützlich sind, wenn Nachwuchs ansteht oder etwas Richtung Hygiene, was wichtig werden könnte? Vielleicht habt ihr ja auch Empfehlungen für Kühlschränke, mit denen ihr insgesamt gute Erfahrungen gemacht habt. Ich freue mich auf eure Antworten! :)
    Antwort
  • tamaraa
    Superclubber (132 Posts)
    Kommentar vom 20.05.2016 10:32
    Hallo Jasty!

    Wie toll, dass du dich schon jetzt mit solchen Themen auseinandersetzt. Die Hygiene ist natürlich immer besonders wichtig, wenn Kinder im Haushalt sind und gerade im Kühlschrank tummeln sich schnell viele Bakterien. Deshalb solltest du auf jeden Fall darauf achten, einen Kühlschrank zu kaufen, der viel Platz hat, damit die Luft zwischen den einzelnen Lebensmitteln gut zirkuliert. Außerdem lässt er sich dann oft auch besser reinigen. Die besten Erfahrungen habe ich mit Gefrierkombis gemacht, weil man doch häufiger mal etwas einfriert. Aber auch die Side by Side Kühlschränke sind nicht schlecht, weil einfach viel mehr reingeht. Mit so nem Teil liebäugelt ja mein Mann zur Zeit...
    Kommt natürlich auch drauf an, wie groß die Familie mal werden soll ;D Wenn du dich da einfach mal generell über die Möglichkeiten informieren willst, schau doch mal auf der Seite http://kuehlschrankkaufen.net/ vorbei. Da findeste viele Tipps und siehst gleich, wie die einzelnen Geräte bewertet wurden.
    Viel Erfolg bei der Suche!
    Antwort
  • Xia32
    Juniorclubber (48 Posts)
    Kommentar vom 23.05.2016 20:48
    Ich halte viel von Liebherr Kühlschränke, sind nicht billig, aber wirklich sehr gut und sparsam
    Antwort
  • KarenA
    Gelegenheitsclubber (7 Posts)
    Kommentar vom 29.07.2016 10:39
    Achte auf jeden Fall darauf, dass dein neuer Kühlschrank wenig Energie verbraucht. Mitunter können Kühlgeräte nämlich ganz schöne Energiefresser sein. Auf http://elektroteile-versand.de/kuehlschrank/kuehlgeraete_spartipps.htm gibt´s ein paar Tipps was man da so beachten sollte. Vielleicht ganz hilfreich.
    Antwort
  • catic
    Superclubber (134 Posts)
    Kommentar vom 09.10.2016 23:13
    Vergleich kann helfen
    Antwort
  • Fernasusa
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 03.11.2016 18:41
    Also Kühlschränke ohne Gefrierfach da findest du genau auf dieser Seite http://kuehlschrankohnegefrierfachtest.de/ eine Top Beratung!
    Antwort
  • mamaontour
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 06.02.2017 10:35
    Ich würde mir auf jedenfall ausgiebig Zeit nehmen, um nicht am Ende das falsche Modell auszuwählen. Welche Funktion ich dir besonders nah ans Herz legen kann, wenn kleine Kinder im Haus sind: Ein Kühlschrank mit einem Türalarm!

    Meine kleinen lassen nämlich oftmals die Türe des Kühlschrankes offen ***Kennt ihr das? Wenn die kleinen immer alle Türen und Schubladen in der Küche auf und zu machen **
    Jedenfalls signaliert unser Modell, in Form eines Alarm, wenn die Kühlschrankttür offen ist. Sehr pratiksch !

    Um dir bei deiner Suche behiflich zu sein, kann ich dir diesen Tipp geben. Informiere dich auf unabhänige aber spezialisierte Kühsclrank seiten: http://kuehlschrank-kaufen-guenstig.de/type/einbau-kuehlschrank/.

    Viel Erfolg bei deiner Suche :)
    Antwort
  • anneglattbach
    Gelegenheitsclubber (6 Posts)
    Kommentar vom 10.02.2017 17:46
    Hallo jasty,

    das Thema Kühlschrank ist natürlich ein sehr emotionales Thema, da man ja einen sehr schönen und guten Kühlschrank will. (Ich bin zumindest sehr wählerisch)

    Als aller wichtigsten ist mir der Stromverbrauch. Dieser sollte in Relation gesehen zumindest in Ordnung sein und mich nicht auffressen. Dann kommt es darauf an, wie groß sollte die Person sein. Umso mehr Person umso mehr Volumen benötigt man ja auch.
    Dann kommt es auch noch drauf an, auf was für einen Kühlschranktypen man steht.

    Ich persönlich stehe auf die Ami Kühlschränke und habe auch selber einen von Siemens. Mein Kind wird zwar erst in der Zukunft kommen, aber für das Kind wird der Kühlschrank auch super sein, da man viel Platz hat, einen Eiswürfelspender (Darauf fahren Kinder ab) und man kann immer einfach gekühltes Wasser trinken.

    Meinen Gefrierschrank habe ich damals auf http://side-by-side-kuehlschrankguru.de/ gekauft, da die mich damals dort gut beraten haben und ich seit dem einen klasse Kühlschrank habe.

    Möchte man jedoch einen anderen Kühlschrank Produkttyp wie einen normalen kleinen Gefrierschrank mit einer Zone, da kann ich einem die Marke Bosch ans Herz legen. Freunde von mir haben auch einen von einer Amazon "Billigmarke" und sind sehr zufrieden.

    Würde ich jetzt eine klasse Beratungseite zu anderen Kühlschränken kennen, würde ich sie hier verlinken, aber ich kann sonst einfach nur empfehlen einfach mal einen Elektrohandel der Kühlschränke im Sortiment hat aufzusuchen oder einfach mal die empfohlene Seite von Tamara aufrufen, da die relativ informativ und transparent aussieht. :)

    Liebe Grüße und viel Spaß bei der Suche
    Anne
    Antwort
  • Lealu
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 10.03.2017 15:32
    Ich habe ein Kühlschrank von Bosch und bin sehr begeistert von dem Gerät. Bei Kindern ist es von Vorteil wenn der Kühlschrank über der Arbeitsfläche montiert wird. Dann kommen sie nicht an den Türgriff ran und können das Gerät nicht ausräumen. Sonderfunktionen gibt es sehr viel nützliche. Hier findest du die Wichtigsten aufgelistet. http://einbaukuehlschrank-ratgeber.de/kuehlschrank-funktionen/
    Antwort
  • NateFan
    Juniorclubber (26 Posts)
    Kommentar vom 29.03.2017 16:44
    Schau mal auf dieser Seite: https://www.grimm-gastrobedarf.de/kuehlen/kuehlschraenke.html und dann würde ich die Marke Liebherr genauers ins Auge fassen. Das sind Top Kühlschränke an denen du sehr lange freude hast.
    Antwort
  • Wundermama
    Gelegenheitsclubber (13 Posts)
    Kommentar vom 11.04.2017 03:59
    Ich würde Dir zu einen Side by Side Kühlschrank raten, das sind diese “amerikanischen Kühlschränke“ mit unglaublich viel Platz und Extras wie Eiswürfelspender usw.. Wir werden uns solch einen Kühlschrank demnächst holen da unser alter immer weniger kühlt und einfach zu klein geworden ist. Wenn Du Dich erst über die Side by Side Kühlschränke informieren möchtest, hier werden sie ausführlich und mit Video erklärt: https://side-byside-kuehlschrank-test.de/kuehlschrank-richtig-einraeumen/
    Antwort
  • sogoo976
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Kommentar vom 29.05.2017 00:02
    Hallo also wenn du weite Beratung für den Kauf brauchst kann ich dir nur diese Ratgeber seite empfehlen. Sie hat mir weitergeholfen als ich einen geeigneten kühlschrank gesucht habe http://www.kuehlschrank-mini.de/vergleich
    Antwort
  • Susi_VBL
    Powerclubber (100 Posts)
    Kommentar vom 07.07.2017 10:50
    Hier sind ja schon einige tolle Beiträgen mit nützlichen Seiten zusammen gekommen. Wir haben vor kurzem unsere Küche komplett neu renoviert. Neben den neuen Schränken musste auch ein neuer Kühlschrank her. In einem Artikel habe ich mal gelesen, dass man seinen Kühlschrank ca. alle 10 Jahre austauschen sollte. Nicht nur, weil die neuen Modelle deutlich weniger Strom verbrauchen, sondern auch wegen der Hygiene. Unser Modell ist jetzt schon über 15 Jahre alt. Wir hatten ihn damals noch von dem Vormieter übernommen und nutzen ihn selbst schon 10 Jahre. Wer weiß wie lange der Vormieter den Kühlschrank wirklich genutzt hat.

    Kühlen tut der Kühlschrank zwar noch richtig, dennoch reicht uns der Platz nicht mehr aus. Mit zwei Kindern und zwei Erwachsenen war der Kühlschrank immer sehr voll gestopft und man hatte keinen guten Überblick mehr über die ganzen Lebensmittel. Mein Traum ist ja ein Amerikanischer Kühlschrank. So ein Modell habe ich auf https://www.kuehlmoebel247.de/ entdeckt. Leider nehmen diese Modelle viel Platz in Anspruch. Mal sehen, ob wir den Platz irgendwie einrichten können.
    Antwort
  • Jalypa
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 11.10.2017 11:14
    Hey,

    das ist ärgerlich, gerade weil es für die Produkte nicht so gut ist, wenn sie immer wieder auf- und abtauen. Schau mal bei [url=http://unternehmen.focus.de/expertentesten.html ]expertentesten.de[/url] vorbei, die haben in der Regel ganz gute Tipps.

    Liebe Grüße
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.