My Babyclub.de
Alkohol in der Schwangerschaft

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Verinlove
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 10.05.2017 14:48
    Hallo ihr werdende Mamis,

    Ich muss hier einmal Luft ablassen.
    Eine bekannte von mir (in der 28ten Woche) hat tatsächlich auf Ihren Profilbild auf WhatsApp mit Schwangerbauch ein Glas Sekt in der Hand!!!
    Ich hab gedacht ich seh nicht richtig!
    Selbst wenn es alkoholfrei ist... das geht doch gar nicht???
    Sagt ja alles über ihren Charakter aus!
    Oder was meint ihr?
    Antwort
  • Verinlove
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2017 14:50
    Kann man hier eigentlich Bilder hochladen??
    Antwort
  • FabSan
    Superclubber (432 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2017 17:28
    auch ein normales glas sekt in der ss wird nicht gleich heißen schädlich fürs kind.
    denn wenn es so wäre, wären wohl die ungeplanten kinder alle behindert d.h ich zb. hab an einem we (hochzeit)in der ersten ss, gut was getrunken und ich wusste nicht das ich schwanger bin, wenn es danach gehen würde.

    ich will nicht damit sagen das ich es immer gut heiße aber hy, bitte vor der eigenen türe kehren.
    außerdem wer sagt das sie es trinkt, nur weil sie es in der hand hält?
    Antwort
  • Zariel
    Superclubber (487 Posts)
    Kommentar vom 10.05.2017 19:16
    In jedem Fruchtsaft ist Alkohol. Genauso wie in Obst immer geringe Mengen Alkohol sind.
    Was ist schlimm dran, alkoholfreien Sekt zu trinken? Ich hab zum Grillen auch schon alkoholfreies Radler getrunken vor 2 Wochen...
    Antwort
  • Leta
    Superclubber (279 Posts)
    Kommentar vom 11.05.2017 20:22
    Also ich finde an der alkoholfreien Variante auch nichts schlimmes so lange es im Rahmen bleibt.

    Ich hatte am JGA meiner Schwester bestimmt mehr als eine Flasche davon und auf der Hochzeit gibt es davon auch wieder ein Gläschen oder zwei. Und klar sieht das auf einem Foto gleich aus ... soll ja auch so sein.

    Ich würd auch erst Mal fragen, bevor ich ein Bild be- bzw. verurteile.

    Wo ich dir aber recht gebe, ist, dass ich auch der Meinung bin, dass man den Alkohol in der SS lassen sollte. Das kann man danach wieder.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.