My Babyclub.de
Klassischer Mädchenname gesucht

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Rika117
    Superclubber (125 Posts)
    Eintrag vom 27.11.2018 13:36
    Hallo zusammen,

    wir suchen gerade nach einem Namen für unsere zweite Tochter. Unsere Große heißt Isabelle.
    Ich habe mich hier schon durch viele Threads gelesen, aber irgendwie hat noch kein Name richtig gezündet.
    Unsere Kriterien sind:
    - bekannter Name (Keine Nachfragen "Häh, wie heißt du?")
    - relativ klassischer Name
    - nicht in den Top Ten

    Habt ihr noch Vorschläge für mich?

    Danke euch und viele Grüße
    Rika
    Antwort
  • Chrissie2
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 27.11.2018 13:42
    Da fallen mir sofort Carolin oder Charlotte ein.
    Antwort
  • Kaffeemops83
    Superclubber (360 Posts)
    Kommentar vom 27.11.2018 14:55
    Marlene
    Helena
    Stephanie
    Beatrice
    Gabriele/Gabriela
    Johanna
    Marisol
    Valerie / Valeria
    Antwort
  • Rika117
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 27.11.2018 19:32
    Helena gefällt mir total gut, mag mein Mann aber nicht.
    Über Valerie habe ich noch nicht näher nachgedacht, das sollte ich mal tun...

    Und Carolin und Charlotte fallen aus persönlichen Gründen raus...

    Danke für eure Vorschläge!
    Antwort
  • Chrissie2
    Gelegenheitsclubber (5 Posts)
    Kommentar vom 27.11.2018 20:24
    Valerie passt gut.
    Und wenn es ein französischstämmiger Name sein soll, wären da noch
    - Josephine
    - Eugenie
    - Estelle
    - Madeleine
    Antwort
  • angeltine
    Powerclubber (52 Posts)
    Kommentar vom 28.11.2018 00:06
    Meine Vorschläge:
    Julia
    Alina
    Elena
    Mathilda
    Antwort
  • Rika117
    Superclubber (125 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2018 11:13
    @ Chrissie: nein, muss kein französischstämmiger Name sein

    @angeltine: die Namen stehen alle schon auf unserer Liste ;-)
    Antwort
  • Landei
    Superclubber (288 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2018 16:56
    Clara, Claire, Marlen(e), Luisa, Catharina, Lara, Elise, Marie, Freya

    Viel Erfolg!
    Antwort
  • Emmi83
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2018 18:49
    Hallo Rika,

    wir stehen gerade vor dem gleichen Problem. Und unsere Kriterien sind auch die gleichen wie bei euch. Bisher fehlt mir auch die völlige Begeisterung für einen Namen. Ich schreibe mal unsere Liste auf, unabhängig davon, ob Namen schon genannt wurden:

    Romy (zur Zeit unser Favorit)
    Charlotte (war beim ersten Kind unser Mädchen-Favorit, es wurde aber dann ein Jonathan)
    Nathalie
    Elena
    Valerie
    Paula/Pauline
    Julia/Juliane
    Josephine (ist nur mit unserem Nachnamen nicht so gut kompatibel)

    LG und lass uns doch wissen, wie ihr euch entschieden habt.
    Antwort
  • Emmi83
    Powerclubber (89 Posts)
    Kommentar vom 29.11.2018 18:52
    Achso, und Annalena würde vielleicht noch passen. Finde ich auch sehr schön, gibt es aber bei uns in der Verwandtschaft schon.
    Antwort
  • Rongelante
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 05.12.2018 13:41
    Ich finde zu Isabelle (im übrigen ein sehr schöner Name) passen gut:
    - Denise
    - Felina
    - Mara
    - Natalie
    - Sophia
    - Alena
    - Miriam
    Antwort
  • mamaheidi
    Gelegenheitsclubber (3 Posts)
    Kommentar vom 13.12.2018 15:31
    ich finde, Anna oder Anne geht immer, so hieß schon unsere Ur-Oma und 2 Mädchen unserer Kita Gruppe heißen auch so. Außerdem muss man auch daran denken, dass der Name schön kurz ist, vor allem wenn der Familienname sehr lang und vielleicht sogar ein Doppelname ist. Und Zungenbrecher wie bei der Politikerin Annegret KK sollte man auch vermeiden ;.) Schließlich sind wir alle davon überzeugt, dass unsere Kids mal weltberühmt werden
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.