My Babyclub.de
Auszugsmittel 60% m/m

Antworten Zur neuesten Antwort

  • henriettevangildern
    Gelegenheitsclubber (1 Post)
    Eintrag vom 16.04.2019 13:35
    Hallo,

    Ich habe eine Frage an die Pharmazeutiker unter euch. Ich habe auf einem Dragee Präparat gelesen, dass als Auszugs mittel 60% m/m verwendet wurde. Ist das viel Alkohol? Oder soviel wie in Brot und wurde das beim Herstellungsprozess "herausgesiebt"? Ist soviel in der Schwangerschaft unbedenklich? Es geht mir jetzt erstmal wirklich nur um das mit dem Ethanol.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.