my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Hautausschlag und Haarausfall normal bei Schwangerschaft?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Rosalinde19
    Powerclubber (58 Posts)
    Eintrag vom 05.11.2019 14:26
    Hi liebe Schwangere, Mamas und alle die es noch werden wollen! Ich hab da mal ne Frage an euch. Ich bin erst seit 4 Monaten schwanger und merke langsam, dass sich einiges mit meinem Körper verändert. Ich bin ständig müde und auch die Haare fallen mir hin und wieder einfach büschelweise aus! Auch ist mir aufgefallen, dass ich in den Armbeugen und den Kniekehlen Hautausschläge bekommen habe, die einfach nicht mehr weggehen wollen und wie die Hölle jucken!

    Kommt das von der Schwangerschaft, also ist das normal? Oder stimmt irgendwas mit mir nicht? Ich habe einfach große Angst, dass ich irgendwas falsch mache und mein Baby darunter leidet!
    Antwort
  • Ybie
    Superclubber (353 Posts)
    Kommentar vom 05.11.2019 14:38
    Hallo Rosalinde19,

    sicher sagen kann dir das wohl nur ein Arzt.

    Müdigkeit ist wohl ein recht häufiges Phänomen in der Schwangerschaft.

    Erstmal würde ich aber denken, dass ein Hautausschlag dem Baby nichts macht. Ich hab nach der Geburt auf einmal Ausschlag von dem parfüm- und sonst was freiem Duschgel bekommen, was ich in den letzten Wochen der Schwangerschaft extra fürs Baby angefangen habe zu benutzen 😆 gibt also durch Hormone so einiges.

    Haarausfall hat man ja eigentlich erst nach der Geburt.

    Ich würde dir raten, mit dem Gyn oder deinem Hausarzt zu sprechen.

    Vllt mal auf die Schilddrüse gucken lassen (daher können Müdigkeit und Haarausfall auch kommen).

    Wünsche dir alles Gute 🍀
    Berichte doch mal, falls du mit einem Arzt sprichst.

    Ybie
    Antwort
  • LessaLin
    Gelegenheitsclubber (16 Posts)
    Kommentar vom 05.11.2019 14:43
    Keine Sorge Rosalinde19, dass dein Körper in der Schwangerschaft verrückt spielt, ist komplett normal! Du hast aber auch Haarausfall erwähnt – das würde ich auf einen stinknormalen Vitalstoffmangel zurückführen. Vitalstoffe sind dazu da, dass dein Stoffwechsel reibungslos funktioniert und dein Körper im Einklang mit sich selbst ist.

    Vor allem Schwangere sind in der Risikogruppe von einem Vitalstoffmangel ganz oben angesiedelt, wie du bei https://www.gesundheitswissen.de/orthomolekulare-medizin/vitalstoffmangel/ nachlesen kannst. Hier sind es häufig die Vitamine A, B1, B2 und B6, C und Folsäure sowie die Mineralstoffe Eisen, Zink, Jod und Calcium die in unzureichender Menge zugeführt werden. Denn während der Schwangerschaft ist der Vitalstoffbedarf um mindestens 30 % höher! Also, einfach gesünder und abwechslungsreicher Essen, dann wird das alles wieder!
    Antwort
  • Doro001
    Superclubber (107 Posts)
    Kommentar vom 14.11.2019 23:38
    Guten Abend!

    Das ist eine wirklich ziemlich schwierig zu beantwortende Frage.

    "Normal" ist es also nicht wirklich, denn sonst würde ja jede Frau in der Schwangerschaft Haarausfall bekommen. Hast du es denn schon mal von einem Arzt abklären lassen? Vielleicht steckst ja das Fehlen von Vitaminen oder Eisen dahinter.

    Wie bei https://elithairtransplant.com/german/haarausfall-durch-eisenmangel/ beschrieben kann das durchaus ein Grund sein, warum es zu Haarausfall kommt.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.