my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Unerwartet Schwanger

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Na20
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Eintrag vom 15.11.2019 18:02
    Hallo
    vor einer Woche habe ich völlig überraschend Positiv getestet.
    Nun ist es wohl so das ich mind 19 SSW sein muss.
    Ich dachte ich wäre am Anfang der Wechseljahre und nun das.
    Die Darmbewegungen sind also Kindsbewegungen.
    Ich habe aktuell keinen Frauenarzt und andere nehmen nicht an.
    Dazu kommt das ich wahnsinnige Angst habe, was sage ich denn da, ist mit dem Baby alles gut. Es ist mir so peinlich.
    Seit ich das weiß ist mein Puls unangenehm schnell unterwegs.
    Mein Mann möchte das ich ins Krankenhaus fahre, weil er Angst um den Zustand meiner 2. Kaiserschnittnarbe hat und wissen möchte ob mit dem Zwerg alles gut ist aber ich bin ja kein Notfall.

    Was soll ich denn machen?
    Antwort
  • Nadine888
    Very Important Babyclubber (672 Posts)
    Kommentar vom 15.11.2019 20:47
    Aber muss dich nicht ein Frauenarzt in dem Zustand annehmen? Zur Not würde ich auch ins kra kenhaus fahren.. Mich würde es auf jeden Fall interessieren ob alles OK mit dem baby ist?! Das ist ja echt krass das du dann schon soweit bist :D
    Antwort
  • Na20
    Gelegenheitsclubber (2 Posts)
    Kommentar vom 16.11.2019 19:07
    Müssen und Realität trifften da leider sehr auseinander.
    Wir haben uns jetzt dazu entschieden das ich mir ab Montag nochmal die Finger wund telefoniere und wenn mich keiner annehmen möchte/kann dann gehe ich Ende nächster Woche in die Klinik.

    Ich finde es auch wahnsinn das ich anscheinend soweit bin aber es verunsichert einen auch.

    Ich fühle mich ziemlich bescheuert, wie ich so viele Anzeichen einfach falsch deuten konnte🤦‍♀️ich hoffe das alles gut ist.
    Antwort
  • anniero
    Superclubber (469 Posts)
    Kommentar vom 16.11.2019 21:16
    huhu,

    ich würde vielleicht noch einmal darauf hinweisen das es eine Verpflichtung zur Annahme von schwangeren gibt und das du es ansonsten bei deiner Krankenkasse ansprechen wirst. Die können dir übrigens dann auch bei der Suche helfen. ich würde es wirklich mit etwas druck versuchen.
    woher weißt du denn wie weit du nun bist?
    LG anniero
    Antwort
  • Soulflx
    Gelegenheitsclubber (24 Posts)
    Kommentar vom 17.11.2019 08:52
    Ich würde mal mim Hausarzt rede... Vielleicht kann der bei nem FA noch etwas Druck machen. Oder einfach das mit der Klinik beschleunigen.<br />
    Wünsche euch alles Gute!
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.