my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Fahrrad winterfest machen!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • mommyBeast
    Juniorclubber (42 Posts)
    Eintrag vom 19.11.2019 12:13
    Schönen Mittag euch allen! Wisst ihr, was mich echt wütend macht? Ich bin Vollzeit berufstätig und mein Mann nur Teilzeit. Das bedeutet also, dass er die Kindererziehung zum Großteil übernimmt. Das ist es aber gar nicht, was mich wütend macht, sondern eher, dass er erst letztens meinte, ich wäre immer gestresst und/oder müde, wenn ich von der Arbeit komme. Darauf habe ich gesagt, dass das ja klar sei, wenn ich rund um die Uhr arbeite und keine Zeit mehr für mich oder die Familie habe. Sport gab es auch schon lange keinen mehr.

    Jetzt meinte mein Mann, dass ich doch, um mich ein wenig auszupowern, mit dem Rad in die Arbeit fahren soll. Das ist im Prinzip keine schlechte Idee, aber der Winter steht doch vor der Tür. Kann man ein Rad so winterfest machen, dass man damit den ganzen Winter fahren kann? Meine Arbeitsstelle ist ca. 20 Minuten mit dem Rad entfernt.
    Antwort
  • Moviestar
    Powerclubber (63 Posts)
    Kommentar vom 21.11.2019 13:51
    Hi!

    Das kann ich sooo gut verstehen. Ich habe auch zwei Jahre nach der Geburt meiner Tochter von einen Tag auf den anderen wieder 40 Stunden die Woche zu arbeiten begonnen... das war gar keine gute Idee.
    Bei der zweiten habe ich's dann besser gemacht und bin erst mit 20 Stunden eingestiegen und dann auf 30 raufgegangen. Viiiiel besser.

    Das mit dem Radfahren ist aber eine echt gute Idee von deinem Mann. Ich fahre auch seit Jahren mit dem Rad zur Arbeit, bei jedem Wetter. Daher habe ich auch Erfahrung mit dem Einwintern von Rädern. Bevor du loslegst, brauchst du Gabelschlüsselsatz, einen Satz Innensechskantschlüssel, Kreuz- und Schlitzschraubendreher, eine Kombizange mit Schnittfläche, Reiniger für das Rad und eine Luftpumpe und Schmiermittel. Die restlichen Schritte... die schaust du dir am besten einfach da an: https://www.fahrradmagazin.net/ratgeber/fahrradfahren-im-winter-winterfest/

    Aber wie gesagt, Radfahren ist super, auch im Winter. Das wird dir sicher gefallen!

    Schönen lieben Gruß!!
    Antwort
  • Ashley
    Superclubber (238 Posts)
    Kommentar vom 11.12.2019 14:29
    Ok irgendwie versteh ich das wohl falsch. Du sagst du bist nach der Arbeit immer müde, sollst dich aber dann mit dem Rad noch zusätzlich auspowern. Wo ist da die Logik? Naja wie dem auch sei. Was das Rad angeht, frag dafür mal in einem Fachgeschäft nach. Die können dich beraten und zeigen dir was du brauchst bzw. was du machen musst.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.