my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Geschwistername HILFE!

Antworten Zur neuesten Antwort

  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Eintrag vom 10.01.2020 10:12
    Hallo ihr Lieben!

    Wir sind auf der Suche nach dem perfekten Namen für unsere Tochter und werden einfach nicht fündig 🙈

    Der große Bruder heißt Eike. Ein ostfriesischer Name, der schon lange mein Wunschname für einen Sohn war. Ostfriesische Mädchennamen wie Femke, Svea, Frauke usw. gefallen uns aber gar nicht. Und DEN Wunsch-Mädchennamen gab es bei uns auch nie.

    Wir wünschen uns einen kurzen deutschen oder zumindest deutsch-klingenden Namen mit zwei Silben. Er soll einfach auszusprechen und möglichst nicht weiter abgekürzt werden können. Bitte auch keine Trend-Namen 🤔

    Wir hatten schon auf dem Plan

    Lina: leider jetzt Top 10
    Ella: auch Top 10
    Anni: bei meinem Mann negativ belastet. Sonst würde er für uns alle Kriterien erfüllen.

    Würde mich tierisch über Vorschläge freuen!
    Antwort
  • Rumpeline
    Powerclubber (80 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 12:47
    Insa, Jola, Juna, Nela, Nele
    Antwort
  • AllesNeu2020
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 13:06
    Hallo Josefine, weil du den Namen Anni erwähnst. Bei uns im Süden kommen neben Anni derzeit manchmal die Namen Fanni und Betti vor. Als Trendnamen würde ich noch keinen der Namen bezeichnen, aber man hört sie doch öfter.

    Hier auch immer mehr beliebt: Elsa. Ein alter deutscher Vorname, aber für mich durch den Disneyfilm leider zu behaftet...
    Antwort
  • IsaLein93
    Superclubber (137 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 13:13
    Dadurch dass ich Erzieherin bin, ist auch uns die Namensauswahl schwer gefallen 😂

    - Nele (finde ich total toll)
    - Kari (stand bei uns ganz oben auf der Liste)
    - Leni
    - Nike
    - Loki
    - Yara
    - Yuna
    - Jule
    - Emmi
    - Cloe
    - Mara
    - Mira
    - Lana
    - Nala
    - Juno
    - Ava
    - Neela
    - Winnie
    - Dana
    - Bella
    - Resa

    Ich hoffe das hilft euch etwas weiter 😊

    LG IsaLein93

    Euch wünsche ich alles Gute! 💖
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 14:35
    Oh danke für eure Antworten!

    Elsa finde ich total schön. Ich bei mir aber auch immer wegen dem Film weggefallen. Vielleicht schlage ich ihn meinem Mann aber mal vor. Mal sehen was er dazu sagt.

    Nala hatte ich ebenfalls schon mal auf den Zettel. Aber klingt der deutsch? 🤔 Irgendwie hat es bei dem Namen nicht klick gemacht.

    Nele ist auch ein ganz toller Name.

    Was haltet ihr von LENE? Der gefällt mir nämlich auch richtig gut. Aber ist die Assoziation zu der (Stuhl-)Lehne nicht zu stark?

    Oder Evi?

    Freue mich total über eure Meinungen!
    Antwort
  • Jungsmutti
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 19:59
    Also bei uns in der Gegend gibt es im Moment total viele Ella's und Lina's. Daher wäre das beides für mich raus.
    Nala erinnert mich immer an den Film König der Löwen.

    Lene finde ich schön oder auch Leni. Was hältst du sonst von Jonna? Mag ihn auch sehr und kommt nicht so häufig vor
    Antwort
  • AllesNeu2020
    Gelegenheitsclubber (14 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 20:01
    Eike und Lene finde ich total passend und an die Stuhllehne hätte ich gar nicht gedacht 😉<br />
    Echt schöner Name!!
    Antwort
  • IsaLein93
    Superclubber (137 Posts)
    Kommentar vom 10.01.2020 20:14
    Lene finde ich richtig schön 😊 bringe den Namen nur mit Helene in Verbindung und nicht mit der Lehne 😁 und ich finde er passt sehr gut zu Eike.

    Evi finde ich auch schön, aber Lene gefällt mir noch besser.

    Mir ist gerade noch Elfi eingefallen, klingt zwar nicht deutsch aber vielleicht kommt der ja auch in Frage 😊
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2020 12:49
    Jungsmutti Das ist auch mein Problem bei den beiden Namen. Nur standen sie halt schon vor 10 Jahren auf meiner Wunschliste. Das nervt mich echt 🙄
    Nala erinnert mich auch an den Film. Aber damit verbinde ich nur positives.
    Leni fällt auch wegen dem Tanten-Thema bei uns raus. Schlechte Assoziation. Gefällt mir sonst auch gut.

    Ich bekomme das mit der Lehne einfach nicht aus dem Kopf. Obwohl ich den Namen auch so schön passend finde.

    Bei Elfi denke ich an Stranger Things 🙈 Wäre deshalb für mich raus.

    Was meint ihr denn zu Anni?
    Antwort
  • Jungsmutti
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2020 12:59
    Anni mag ich auch sehr.
    Hätten wir ein Mädchen bekommen, wollte ich immer eine Ida haben aber im Moment heißt jedes dritte Mädel bei uns in der Gegend so.
    Daher hatten wir noch Frieda, Carla und Elli als Mädchennamen.
    Finde die Namen würden auch gut zu Eike passen 😊

    Da es bei uns ja jetzt wieder ein Junge wird, müssten wir uns damit nicht weiter beschäftigen, aber eine Name für einen Jungen finde ich noch schwieriger 😉
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2020 13:47
    Beim ersten Kind fand ich Jungsnamen auch schwieriger, wobei wir dann nachher bei "meinem" Namen Eike geblieben sind. Ein zweiter würde bei uns Ole heißen, das steht fest. Erste Geschlechtsprognose war nämlich ein Junge.

    Ida finde ich auch richtig schön. Fällt nur wegen engen Bekannten weg. Genau so auch Frieda und Carla. Elli finde ich sehr schön 🤔🙂
    Antwort
  • Jungsmutti
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2020 14:28
    Ja Elli war auch nach Ida unser Topfavorit. Ich glaube es wäre jetzt auch eher eine Elli geworden, da ich aus den letzten 6 Monaten nämlich allein 4 Idas kenne die geboren wurden.

    Ole gibt es bei uns in der Verwandtschaft schon. Bei unserem ersten Sohn stand sofort fest das es ein Kalle wird. Jetzt hampeln wir aber ziemlich mit dem Namen.
    Wann hast du Termin?
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 11.01.2020 17:11
    Termin ist am 28.02. Ein bisschen Zeit bleibt uns also noch. Vermutlich wird sich bei uns am Ende doch zwischen Anni und Lina entschieden. Die Namen sind einfach schon so lange in unseren Köpfen, dass sich alle anderen Namen irgendwie nicht richtig anfühlen.
    Naja, bei Lene können wir uns vielleicht noch mal einfühlen... 😁

    Unser Sohn war übrigens die ganze Zeit Team Lina und seit 2 Wochen spricht er nur noch von Ella 😄 So richtig verstehen tut er das ganze natürlich noch nicht, aber ist schon süß 🥰

    Kalle finde ich auch sehr schön. Bei uns aber als Nachname weit verbreitet.
    Antwort
  • Jungsmutti
    Gelegenheitsclubber (11 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2020 08:32
    Ah ich habe dann noch 2 Wochen länger. Ich hoffe nur, dass unser Sohnemann sich nicht am 29.02. auf den Weg machen möchte 😉

    Ich wäre dann bei euren beiden Favoriten eher bei Anni. Mag Lina auch aber wahrscheinlich weil es Momentan so viele gibt finde ich Anni besser.
    Über Lotta oder Lotte hättet ihr bestimmt auch schon nachgedacht...
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 12.01.2020 08:49
    Wir hoffen auch, dass der 29.02. an uns vorbei geht. Aber Ende Februar haben bei uns in der Familie so viele Geburtstag, dass es mit dem perfekten Termin hier dieses Mal eh schwierig wird.

    Mein Mann hat jetzt sein Ok zu Anni gegeben. Wahrscheinlich war er überfordert von so vielen neuen Namensvorschlägen 😄 Die Entscheidung ist aber dennoch nicht getroffen. Vermutlich wird es dieses Mal eine Kreißsaal-Entscheidung.

    Lotta ist bei den Freunden meiner Nichte so weit verbreitet 🙈 Gefühlt heißt jede dritte hier so.
    Antwort
  • Ano-Teleia
    Juniorclubber (44 Posts)
    Kommentar vom 16.01.2020 18:48
    Spontan fällt mir ein
    statt Lina:
    Line
    Lene
    Linda
    Mina
    Tina
    Mine
    Tina
    Stina
    Stine
    Dina
    Lisa
    Nina
    Sina

    statt Ella:
    Elea
    Elena
    Elisa
    elsa
    Enna
    Erna
    Ulla
    Hella
    Jella
    Nella
    Nelly

    Statt Anni:
    Anna
    Anne
    Antje
    Annik(e/a)
    Hanne
    Hanna
    Onna
    Lana
    Anouk
    Annemie/Annemarie
    Joanna (Jo-Anna)
    Sanna
    Sanne
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 22.01.2020 22:21
    Ohhh, es ist ein neuer Name ins Spiel gekommen.....

    Wie findet ihr ENNI?

    Hat sogar eine ähnliche Bedeutung / Herkunft wie der Name vom großen Bruder, EIKE 😁
    Antwort
  • janina0484
    Very Important Babyclubber (1278 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2020 08:59
    Hallo zusammen, dann schreibe ich auch mal😉.

    Geschmäcker sind ja verschieden, daher sage ich meine Meinung, weil du ja danach fragst. Ich finde Anni sehr schön (meine Kita-Erzieherin hieß so😍). Bei Enni würde ich irgendwie denken, dass da da J davor fehlt und einige dann vielleicht deshalb auch nachfragen und ich es blöd finde, wenn jemand seinen Namen erst erklären/buchstabieren muss.😕.

    Bei uns wäre ein Mädchen eine Lena, Laura oder Lilli geworden. Jetzt habe ich einen Lucas und Jonas. Sind vielen bestimmt zu häufig die Namen, aber mir müssen sie gefallen und das tun sie sehr😍
    Antwort
  • Minimieze_1985
    Superclubber (336 Posts)
    Kommentar vom 23.01.2020 10:27
    Enni finde ich schön.

    Ich komme aus Friesland und könnte euch zweisilbig noch Ava und Aika anbieten, Emmi, Riekje, total toll auch Nantke und Anki. Jule mag ich auch sehr... Dreisilbig hattet ihr ausgeschlossen - Linea.

    Ella/Elli und auch Anni sind nicht friesisch... Elsa auch nicht und zudem totaler Trendname....

    LG
    Antwort
  • -Josefine-
    Superclubber (122 Posts)
    Kommentar vom 24.01.2020 08:56
    Vielen Dank für eure Antworten!

    @Janina... Uns ist es auch sehr wichtig, dass der Name klar verständlich und leicht zu schreiben ist. Bei uns in der Gegend ist der Name Enni geläufig. Da würde niemand eine Jenni raus machen. Aber in anderen Regionen wirst du wohl Recht haben.
    Lena, Laura und Lilli finde ich auch alle sehr schön. Vor allem Lena stand ganz lange ganz oben auf unserer Liste. Nur leider wurde der Name hier in letzter Zeit so oft vergeben. Laura und Lilli sind familienbedingt raus.

    @minimieze... Danke für deine tollen Namensvorschläge. Ava klingt für mich irgendwie nicht so schön, wird doch deutsch A-Va gesprochen, oder?
    Aika heißt der Hund der Schwägerin und ist mir zu nah an Eike.
    Jule ist der Hund einer Freundin 🙈😄 Finde ist aber eigentlich auch total schön! (Dass die Leute ihren Hunden heute alle so Menschennamen geben müssen 😖)
    Diese typisch ostfriesisch klingenden Mädchennamen Riekje und Nantke sind leider nichts für uns, auch wenn Eike ostfriesisch ist.

    Mein Mann hat sich jetzt auf Anni eingeschossen und wird seine Meinung wohl nicht mehr ändern 😅
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.