my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Must haves. Ausstattung

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 25.03.2020 15:12
    Hallo ihr lieben.
    Ich bin gerade dabei, mich für die kleine auszustatten.
    Klamotten habe ich bereits...
    Jetzt meine Frage: was brauche ich für die ersten 6 Monate sonst noch? Laufstall? Babywippe? Usw...
    Was braucht man?

    Lg
    Antwort
  • Kommentar vom 26.03.2020 05:20
    Dazu gibt es zum einen bereits Threads, zum anderen sagt dir da jeder was anderes.

    Manche lieben Tragetücher, ich brauchte sie gar nicht. Anders rum oft bei Kinderwägen
    Ein Laufstall kommt bei mir nicht ins Haß, andere lieben den Laufstall.
    Viele schwören auf eine Kinderwippe, einige Kinder können sie nicht leiden.
    Manche kaufen ein Kinderzimmer und richten es ein, wir warten damit noch min. ein Jahr
    Wir haben kein Beistellbett

    Also must-haves sind erst mal Windeln und Kleidung... Den Rest musst du dir überlegen, was du möchtest.
    Antwort
  • Kommentar vom 07.05.2020 16:22
    Hallo,

    Als Einrichtung brauchst du:

    Babybett
    Stubenwagen / Stubenwagen / Wiege
    Matratze
    Bettwäsche
    Betteinlage
    Schlafsack
    Himmelstange
    Wickelkommode
    Wickelauflage
    Babyphone
    Heizstrahler
    Windeleimer


    Für unterwegs brauchst du:

    Kinderwagen
    Fußsack
    Regenschutz
    Sonnenschutz
    Babytragehilfe
    Tragetuch
    Babyschale fürs Auto
    Wickeltasche mit Wickelunterlage
    Antwort
  • Kommentar vom 08.05.2020 07:18
    Genau das was ich meinte...

    Ich brauche keinen Heizstrahler, keinen Stubenwagen und ein Babyphone vorerst auch nicht. Die Wickelkommode brauche ich nur, weil ich dort noch Zeug wie Milchpulver und dir Mutteroösse etc. Bunkere, ansonsten bräuchte ich nicht mal den. Nur eine Möglichkeit Windeln zu lagern und den Müll wegzuwerfen.

    Einen Fußsack habe ich definitiv nie gebraucht. Ein Tragetuch verwenden wir nicht. Mehr als den verbauten Sonnenschirm haben wir auch nicht am Winderwagen.

    Wir brauchen auch kein Treppenschutzgitter oder ein Ofenschutzgitter.

    Ich würde aber meinen Bollerwagen nicht hergeben. Fläschchen und Sterilisator sind für mich essentiell. Isofix war für mich ein must-have.

    Da hat jeder andere Vorlieben.
    Antwort
  • Kommentar vom 14.02.2021 10:04
    Hallo :)

    Hier ist alles, was wir gekauft haben:

    https://www.baby-start.de/baby-erstausstattung-checkliste/

    Liebe Grüße!
    Antwort
  • Kommentar vom 14.02.2021 10:33
    Guten Morgen
    Also wenn ich hoffentlich bald schwanger werde so hole ich mir alles im Second Hand und schaue auch dass ich so wenig wie möglich etwas neu kaufen muss. Auch dies Neumodernen Sachen werde ich mir nicht zulegen da ich diese als wenig sinnvoll erachte. Ich hoffe ich werde diese Entscheidung nicht bereuen.
    Antwort
  • Kommentar vom 17.02.2021 16:23
    Vieles von der grundsätzlich benötigten Babyausstattung wurde ja bereits schon genannt. Es ist tatsächlich so, wie Treehamster schreibt, das jedes Kind unterschiedliche Vorlieben hat. Ich bin wirklich bei jedem Kind aufs neue verblüfft, wie sich jedes mal die entsprechende Vorliebe bereits nach ein paar Lebensmonaten oder gar -wochen schon zeigt.
    Ich persönlich bin schon ein Fan von Tragetüchern, weil sich damit eine sehr innige Beziehung von Mutter/Vater zum Kind herstellen lässt. Mittlerweile gibt es ja auch schon Vorrichtungen zum Tragen von Babys, die wesentlich einfacher in der Handhabung sind als olle Tücher:
    https://www.babybrands.de/kinderwagen/babytragen-tragetuecher
    Aber: Das jeweilige Kind muss auch immer mitspielen. Mein kleiner Neffe hat es geliebt, Stunden lang getragen zu werden. Sein Schwesterchen hingegen fand das immer doof und wollte lieber in den Kinderwagen. Wirklich erstaunlich, wie unterschiedlich Kinder doch so sind. Am Ende hilft die beste Ausstattung nicht, wenn das Kind nicht mitspielt.
    Antwort
  • Kommentar vom 22.02.2021 10:52
    Hallo kann nur schreiben was ich gebraucht habe:
    Decken für den Boden( mehrere für verschiedene Räume)
    Babybett stand im Wohnzimmer, hatte aber auch Rollen😉
    Spucktücher und Lätzchen.
    Antirutsch Strumpfhosen.
    Beistellbett ist Ansichtssache ( konnte es knapp 5 Monate nutzen und meine Schwester fast 1 Jahr)
    Sicherungen( Türen, Fernseher, Steckdosen ect.)
    Spielzeugregal niedrig, damit die kleinen selbst dran kommen
    Laufstall fand meine Große ganz toll, meine kleine nicht und lag vielleicht mal eine Minute darin🤷‍♀️
    Spielbogen
    Kinderwagen( evtl mit Autositzaufsatz für kurze Strecken z.B Arzt)
    Trage
    Wippe zum anschnallen( habe ich genutzt um kurz duschen zu gehen, gibt Modelle die können bis 5 Jahre als Schaukelstuhl genutzt werden)

    Ich muss aber ehrlich sagen : Beide meiner Kinder waren mit 5 und 6 Monaten schon mobil ( Krabbeln und Hochziehen), die kleine ist mit 10 Monaten sicher gelaufen, da war ein Spielbogen oder Babyspielzeug völlig uninteressant( gab ja auch Sachen von der Großen Schwester😂) Was das eine Kind braucht, ist für das andere eventuell schrecklich. Etwas wir Tragetücher sollte man mit einer Hebamme ect. Testen bevor man es kauft, so denke ich auch bei einem Laufstall( kann ja auch das Babybett genutzt werden.
    Antwort
  • Kommentar vom 01.03.2021 20:06
    Hallo!
    Ich weiß, wie stressig es ist alles Wichtige noch vor der Geburt des Kindes zu besorgen. Daher empfehle ich, dass du dir vielleicht eine Checkliste zulegst.

    Mach dir zuerst eine Liste der notwendigen Dinge und überlege dir dann sorgfältig, ob du das auch tatsächlich brauchst. Du musst auch bedenken, dass Freund und Verwandte dir auch Geschenke für das neugeborene mitbringen. Daher ist es wichtig nur das notwendigste zu kaufen. Kinderartikel sind sehr teuer. Ich rate dir die Preise zu vergleichen, bevor du dich für ein Produkt entscheidest.

    Was du dir auf jeden Fall noch vor der Geburt kaufen solltest, ist eine Babytrage. Immerhin wirst du es brauchen, um gemütlich uns sicher mit dem Baby nachhause fahren zu können. Ein Kinderbettchen sollte auch schon zu Hause auf das Baby warten. Fürs Bettchen solltest du eine gute Matratze kaufen. Die Matratze sollte neu, solide und von guter Qualität sein, und ich rate dir daran nicht zu sparen.

    Bereite zum Baden eine Plastikwanne für Babys vor. Achte, dass du ein neutrales Shampoo verwendest. Ein Wasserthermometer und ein weiches Handtuch mit Kapuze dürfen auch nicht fehlen. Windeln sind auch ein absolutes Must-have! Ein Kinderwagen, welches mit dem Kind wächst ist bestimmt günstiger, als wenn du jedes Mal ein neues kaufen musst.
    Antwort
  • Kommentar vom 15.03.2021 20:33
    Ich finde super wichtig, dass man einen Erste-Hilfe-Kurs für die ganz Kleinen und Kinder macht, um schnell richtig reagieren zu können wenn man muss (was hoffentlich nie passiert)... Ich habe den hier gemacht und mein Freund und meine Eltern haben den mit meinem Zugang dann auch direkt gemacht. Man fühlt sich einfach sicherer...
    http://bit.ly/Kindernotfallkurs
    Antwort
  • Kommentar vom 04.05.2021 11:27
    Ich denke es wurde eigentlich schon alles genannt, aber ich glaube auch, dass das sehr persönlich ist. Natürlich gibt es so ein paar Standards, die man halt braucht, wie einen Kinderwagen oder so. Ich denke aber auch, man muss und sollte nicht alles kaufen, was es gibt, sodass man nachher 7 verschiedene Tragetaschen, -tücher, Wiegetaschen usw. hat.
    Vielleicht kann man das Ein oder Andere ja auch gebraucht bekommen oder leihen von anderen Familien. Ansonsten würde ich wahrscheinlich auch einfach mal mit der Hebamme noch reden :)
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3250
    Menstruation am 25.08.2021
  • Übungszyklus: 6
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 11
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 07.09.2021
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 17.09.2021

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern