my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Neuer Job und schwanger

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 23.10.2020 14:36
    Hallo, ich brauche mal eure Meinung. Ich bin in der 11. Woche schwanger und fange am 2.11.2020 einen neuen Job an. Ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 6 monatiger Probezeit. Nun stellt sich die Frage wann ich es am besten meinem neuen Arbeitgeber mitteile. Der erste Tag ist ein Einführungstag und ich werde viel Kontakt mit der Personalabteilung haben. Ich möchte es auf jeden Fall in der ersten Woche loswerden dann bin ich nämlich in der 13. Woche. Habt ihr noch Tipps wie ich es meinem neuen Arbeitgeber mitteilen kann? Ich habe nämlich Angst davor. Schließlich fange ich ganz neu an und falle dann im grunde direkt wieder aus. Das ist natürlich nicht ideal. Vielen Dank
    Antwort
  • Kommentar vom 26.10.2020 10:33
    Danke für den interessanten Beitrag. Es scheint mir, dass ich diese Tipps einmal gesehen habe, als ich noch ein völlig unerfahrener Spieler war. Aber seitdem ist es lange her. Ich habe https://www.slotozilla.com/de/spielautomaten/book-of-ra schon lange gespielt. Ich mag diese Interpretation alter Spiele. Es gibt eine neue Seele und zieht viele Spieler an. Ich habe immer jemanden, mit dem ich auf dieser Seite spielen kann. Und ja, ich mag es zu gewinnen.
    Antwort
  • Kommentar vom 30.10.2020 06:52
    Hey Clara 93,
    soviel ich weiß, bist du sofort vor Kündigungen geschützt, sobald du deine Schwangerschaft bekannt gibst. Hol dir direkt die Bestätigung vom Arzt, dass du schwanger bist. Bin aber kein Rechtsexperte. Mit Übergabe des Blattes ist das offiziell- unabhängig von Probezeit. Ich war zwar schon aus meinen 6-Wochen raus, bin aber auch erst seit 3 Monaten im neuen Job. Die waren ... ääääh ... seeeehr unbegeistert, obwohl sie sich bemüht haben, sich zu freuen. Das Gespräch war dennoch unangenehm. An deiner Stelle würde ich aber noch die 12. Woche abwarten und es dann sagen. Ich hab sogar noch bis in den fünften Monat gezögert, weil es mir unangenehm war. Aber es ist halt so, wie es ist!
    Viel Glück und Glückwunsch zur Schwangerschaft.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.