menü
My Babyclub.de
Erster Urlaub mit Kind - schönste Erinnerungen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 06.11.2020 13:53
    Hi ihr Lieben! Ich dachte mir in Zeiten wie diesen, ist es doch eine gute Idee sich an schöne Zeiten zu erinnern und rein gedanklich eine Reise zu unternehmen und zwar dorthin, wo ihr zum ersten Mal mit eurem Kind Urlaub gemacht habt. Willkommen in diesem Thread sind witzige, rührende und schöne Erlebnisse, Erinnerungen und Geschichten - damit wir alle beim Lesen mitgrinsen können. :D Besonders jetzt in der kalten Jahreszeit ist es umso wichtiger innere Wärme in sich zu tragen und an positiven Gedanken festzuhalten und auch diese mit anderer zu teilen. Also los geht's, ich bin schon gespannt auf eure Storys! :)
    Antwort
  • Kommentar vom 09.12.2020 17:36
    Ach das ist ja wirklich eine liebe Idee! Viel zu schade, dass hier noch niemand eine Geschichte geteilt hat...
    Dann erzähl ich dir einmal unsere Geschichte von einem Urlaub, als unser Großer noch ganz klein war :). Zu seinem 1. Geburtstag sind wir mit ihm ans Meer geflogen. Wir haben beschlossen von dem kleineren regionalen Flughafen Linz zu starten, da dort die Anreise für uns kürzer ist und wir den Trubel am großen Flughafen mit Kind vermeiden wollten. Hat alles reibungslos funktioniert, aber ab dem Check-In hat uns erstmal eine Pechsträhne verfolgt. Zuerst hat die Airline irgendeinen Fehler gemacht und wir konnten nicht beieinander sitzen, dann hat unser Kleiner den ganzen Flug über durchgeweint und geschrien, nichts konnte ihn beruhigen. Auf Cran Canaria angekommen ist scheinbar der Koffer aufgegangen und sämtliche Wäsche ist übers ganze Förderband verteilt gekommen. Peinlich berührt haben wir dann Unterwäsche und Co. zusammengeklaubt und sind so schnell wie möglich gegangen, waren doch schon alle vom Weinen am Flug genervt... Während der Taxifahrt ist meinem Mann übel geworden und der Fahrer musste gleich dreimal anhalten, er hat ganz schön die Augen verdreht... Im Hotel angekommen mussten wir feststellen, dass die mit dem Bau nicht rechtzeitig fertig geworden sind und unser gebuchtes Zimmer noch eine Baustelle war! Wir waren fix und fertig, haben das Gepäck erstmal an der Rezeption abgegeben und sind einfach einmal an den Strand gegangen. Als wir dann alle drei im Wasser waren, haben mein Mann und ich uns angeschaut und gemeint, egal was noch kommt, wir nehmen es jetzt einfach auf die leichte Schulter und lachen darüber. Von da an ging es mehr als perfekt weiter :). Wir haben ein wahnsinnig tolles Zimmerupgrade bekommen und als Entschuldigung noch ein á la cart Dinner dazu! Der Urlaub war herrlich schön und am Rückflug konnten wir auch wieder nebeneinander sitzen. Unser Sohn hat dann auf Papas Schoß seelenruhig die Zeitung in kleine Fetzen gerissen. Auf dem Tischchen lag zwar ein Haufen Papierschnipsel, aber die ältere Frau neben uns hat dann gemeint "So ein braves, ruhiges Kind sieht man selten im Flugzeug!".
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 16:10
    When there is not enough time to study well on your own, then you can <a href="https://payforessay.net/buy-essay" rel="ugc">buy a paper</a> in an online service. Entrust your grades and reputation to real professionals and you will not regret it.
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 21:01
    Mein erster Urlaub mit meinem Mann und unserer Tochter war ein entspannter Wellnessurlaub im Hotel Hafling: https://www.sonnenheim.com/. Das Hotel hat einen extra Spa-Bereich für Familien, der sich auch super für Babys eignet. Sonst waren wir viel spazieren und haben die herrliche Landschaft genossen. Das war ein sehr schöner Urlaub, an den ich gerne zurückdenke.
    Antwort
  • Kommentar vom 20.12.2020 21:21
    Bei unseren ersten Urlaub war unsere Maus 14 Monate alt. Wir haben uns ein Wohnmobil gemietet und sind nach Italien gefahren auf einen Campingplatz direkt am Meer. Zwischenstopp haben wir einmal in Österreich gemacht an einem wunderschönen See 😍 eigentlich wollten wir dort nur eine Nacht bleiben, wurden dann 3. Dann haben wir in Italien noch einen Tag an einem See halt gemacht und dann ging es weiter zum Strand, zum eigentlichen Ziel unserer Reise. Auf dem Rückweg haben wir in königsee halt gemacht. Waren ca. 12 Tage unterwegs und es war echt superschön. Nach dem Urlaub kauften wir uns dann einen Wohnwagen und dieses Jahr waren wir viel unterwegs auch wieder in Österreich an dem See.
    Antwort
  • Kommentar vom 26.12.2020 12:50
    @lalalei ah was wäre das Leben ohne einer guten alten Pechsträhne? Haha ich finde, man braucht immer wieder Phasen im Leben wo es nicht so gut läuft, damit man das Glück überhaupt erst erkennt und dann erst recht zu schätzen weiß! Freut mich auf jeden Fall, dass es dann ab dem Strand ein gelungener Urlaub gewesen ist und bei der Rückreise alles super funktioniert hat :D Gran Canaria vor allem – muss toll gewesen sein oder? Ich war selber noch nie dort, aber will unbedingt mal hin!


    @Laraber Das kann ich mir alles sehr gut vorstellen! Klingt nach Erholung und einem guten Ausgleich von Entspannung und Bewegung an der frischen Luft!

    @Kairi88 Oh wow!! Gleich ein Roadtrip gestartet, super cool! Und die Kleine hat das alles auch gut vertragen? Sie wird sicher viel reisen wenn sie erwachsen ist :P Mit einem Wohnmobil bin ich selber noch nie gereist, aber stelle ich mir echt angenehm vor, weil man dann ja wirklich überall Halt machen kann auf dem Weg wo immer man auch möchte und man hat dann gleich einen Platz zum Schlafen, da fallen so viele andere Kosten weg, ist also sicher eine gute Investition so ein Wohnwagen.
    Antwort
  • Kommentar vom 28.12.2020 10:43
    @venus30 Wie wahr! Dann freut man sich umso mehr über die kleinen schönen Dinge 😊. Ja stimmt ist eine beeindruckende Insel mit wahnsinnig freundlichen Menschen, Sanddünen soweit das Auge reicht und herrlich warmen Meer! Also ja kann ich dir auf jeden Fall empfehlen, aber generell die Kanarischen Inseln sind für eine Reise empfehlenswert und jede ist einzigartig 😉
    Antwort
  • Kommentar vom 28.12.2020 12:10
    Venus, die kleine hasste Auto fahren. Das war damals meine größte Angst. Aber das hat super funktioniert. Sie musste halt immer bespaßt werden 🤣 war etwas anstrengend. Sind dann meist gefahren, wenn Mittagschlafzeit war. Nach langem Gemecker würde dann auch geschlafen.

    Dieses Jahr waren wir ja mit Wohnwagen zwei Tage in kufstein, dann Österreich und nach n paar Tagen zuhause sind wir noch nach Leipzig. Sie ist jetzt 3 und könnte ja was verpassen, deswegen ist die Fahrt im Auto immernoch sehr anstrengend. Sie wird motzig, weil sie müde wird und schläft aber nicht 🙈 naja, man gewöhnt sich dran... Ich beneide etwas die Kinder, die im Auto immer einschlafen. Schon als Baby hat unsere das nicht gemacht 🙈🙈
    Antwort
  • Kommentar vom 07.01.2021 12:51
    @lalalei Oh ja, so ein Inselhopping wäre mal eine coole Idee, wenn das Reisen wieder einfacher wird :D Könnte man dann ja sicherlich mit ein paar kanarischen Inseln angehen. Habt ihr euch eigentlich nach der Ankunft ein Auto gemietet für die Insel oder wie seid ihr auf der Insel selbst vorangekommen? Und gibt es zum Flughafen Linz eine Bahn?

    @Kairi88 Ahjeee ja verstehe dich da voll und ganz, dass das mühsam sein kann wenn das Kindchen nicht schlafen will. Vielleicht könnte beruhigende Schlafmusik helfen? Also Kopfhörer rein und dann schläfst sie auch einfach ein. Oder vielleicht eine Kinderserie aufdrehen während der Fahrt? Macht Kinder teilweise auch schneller müde. :P
    Antwort
  • Kommentar vom 13.01.2021 10:13
    Ja Inselhopping müsste super gehen dort denke ich :). Ja wir sind ins Hotel und dann haben wir uns dort bei der Rezeption drei Tage lang ein Auto gemietet und sind damit herumgefahren, ging sich super aus in der Zeit (auch wenn man natürlich auch viel länger herumfahren könnte).

    Man kann mit der Bahn zum Linz Hörschnig Bahnhof fahren, das macht mein Mann immer für Geschäftsreisen, damit wir das Auto haben. Am Bahnhof kann man dann mit dem Flugticket einen kostenlosen Shuttle anfragen der in 3min zum Flughafen fährt. Also wirklich flott und angenehm. Mit kleinem Kind ist es trotzdem angenehmer gewesen direkt am Flughafen zu parken, da war dann der Weg schön kurz ;)
    Antwort
  • Kommentar vom 16.01.2021 18:43
    Ja das ist tatsächlich möglich mit dem Inselhopping, habe bereits im Internet ein wenig recherchiert! :) Die Idee behalte ich mir im Hinterkopf! Ah super dass es einen kostenlosen Shuttle gibt. Und danke dir für die Infos! Und ja mit Kind ein Auto zu mieten direkt am Urlaubsort ist bestimmt praktisch. Wenn die Kids dann älter sind, kann man ja auch vielleicht Radtouren machen. Stelle mir das cool vor.
    Antwort
  • Kommentar vom 27.09.2021 15:42
    Wir finden es in Berlin am Müggelsee sehr schön, vor allem für Kinder.
    Dort befindet sich sehr Ferienpark Rübezahl ( https://ruebezahl-berlin.de/ ) - der befindet
    sich in einem Naturschutzgebiet. Unsere Kinder hatten viel Spaß und wir haben uns sehr
    erholt.
    Antwort
  • Kommentar vom 07.08.2022 11:39
    Wir wollen dieses Jahr mit unserem Kind eine Rundreise im Herbst durch Costa Rica machen.

    Haben uns darüber auch schon hier informiert: https://costarica-individual.com/rundreisen/

    Meint ihr, dass das problemlos möglich ist?

    Unser Kind ist drei Jahre alt.
    Antwort
  • Kommentar vom 16.08.2022 12:10
    Unser erster Urlaub mit unserer Kleinen war auf Mallorca.
    Da war sie bereits 13 Monate alt und der Urlaub war wirklich traumhaft.
    Wir haben dort seit ein paar Jahren eine schöne <a href="https://www.marcelremusrealestate.com/finca-mallorca-kaufen/">Finca</a>, wodurch sich der Urlaub recht einfach gestaltet hat.
    Das „größte Problem“ war der Flug, aber auch das hat sie gut überstanden.
    LG
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 16
    Menstruation am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Negativer Test am 13.09.2022
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 15.09.2022
  • Übungszyklus: 7
    Menstruation am 01.10.2022
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern