my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Welche Variante .

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 09.11.2020 09:27
    Hallo.

    Wir erwarten im Februar 2021 unseren zweiten Sohn.
    Aktuell können wir uns nicht genau auf eine Variante für den zukünftigen Namen festlegen.
    Welche findet ihr besser ?

    Matti Eliah R.

    oder

    Eliah Matti R.

    Sein großer Bruder heißt Silas Ragnar R.
    Antwort
  • Kommentar vom 09.11.2020 16:17
    Für mich liegt die Reihenfolge Matti Elia vorne, da:
    - ich in fast allen Fällen den längeren Namen an 2. Stelle einfach harmonischer finde. Bei Elia Matti wirkt der Zweitname - böse ausgedrückt;-) - eher "drangeklatscht als kombiniert. Ich hoffe, du verstehst, wie ich das meine. Bei Matti Elia entsteht für mich eine stärkere Melodie. Wenn man sich die Betonung anguckt: X-x x-X-x gegenüber x-X-x X-x. Das erste ist einfach "abwechslungsreicher".
    - Und bei Elia Matti folgt mir das A zu schnell aufeinander.

    Allerdings finde ich den Übergang i-E nicht ganz so flüssig, aber auch nicht sehr störend.

    Allerdings finde ich Elia als Rufname stimmiger zu Silas: Ebenfalls ein voller biblischer Name. Matti als nordische "Abkürzung" (ich weiß, dass es in Finnland kein Kosename ist, aber in Deutschland wirkt es auf mich immer so) ist für mich demgegenüber eine völlig andere Richtung. Als Zweitname passt der nordische Matti dann allerdings meiner Meinung nach gut zum nordischen Ragnar.

    Falls ich diese Anmerkung noch machen darf:
    Ich würde Elia unbedingt ohne H schreiben!
    Mit H wirkt die Schreibweise auf mich, als ob man den Namen "einenglischen" will. Ich weiß von keiner einzigen Sprache, in der die Schreibweise Eliah korrekterweise existiert. Es ist immer entweder Elia, Elija oder Elijah.
    Eliah lese ich nur in letzer Zeit ab und zu mal in Foren und stolper jedes Mal wieder drüber.
    Es sieht für mich etwas - entschuldige - billig aus:-o

    Und auch wenn danach nicht gefragt war:
    Ich finde, euer großer Sohn hat einen absolut tollen Namen!
    Den hätte ich so auch vergeben können:-D
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.