my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Brauche Tipps/Erfahrungen

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 09.12.2020 12:02
    Hallo ihr Lieben,
    Ich muss mich nun mal auskotzen bzw um Rat fragen, da ich grad einfach nicht weiter weiß.
    Ich arbeite in Teilzeit in einer kleinen Firma im Büro und bin in der 20. SSW.
    Nun ist es leider so das ich erst extrem Probleme mit Übelkeit hatte und nun ständig Kopfschmerzen die vom Rücken/Nackenbereich herkommen.
    Dadurch hatte ich in letzter Zeit leider einige Fehltage bei der Arbeit.
    Am Sonntag musste nun meine Katze Notfallmäßig in die Tierklinik. Sie hätte beinahe nicht überlebt und es ist noch ungewiss wie es nun mit ihr weiter geht. Ich bin deswegen gerade sehr mitgenommen und es geht mir einfach nicht gut, deshalb habe ich mir von Montag bis heute frei genommen.

    Heute Morgen nun hat mich mein Chef angerufen und mir vorgehalten das ich ja so viele Fehltage habe und es so nicht geht.
    Ich habe ihm daraufhin gesagt das es mir anders auch lieber wäre und ich mir das ja nicht aussuche.
    Interessiert ihn nicht. Und normalerweise haben wir ein echt gutes Verhältnis.
    Auch wenn ich die Routineunteruchungen beim Frauenarzt habe und der Termin in meiner Arbeitszeit liegt weil es eben nicht anders geht ist er ständig am meckern. Seine Freundin hätte auch immer Termine außerhalb der Arbeitszeit bekommen und das muss ja bei mir auch gehen.
    Davon das er mich eigentlich für Untersuchungen freistellen muss will er nichts wissen.

    Nun ist es so das er mich (aus meiner Sicht) massiv unter Druck setzt. Entweder ich habe keine Fehltage mehr oder er muss mir die Stunden und somit auch das Gehalt kürzen. Was im Moment eine Katastrophe wäre da mein Mann seit April diesen Jahres arbeitsunfähig ist und auch nicht in seinen alten Beruf zurückkehren kann. Davon weiß er auch.

    Ich bin einfach gerade völlig am Ende und weiß nicht was ich tun soll. Meine Frauenärztin meinte wenn es gar nicht mehr geht nimmt sie mich raus.

    Was würdet ihr tun?
    Vielen Dank schon mal bis hierher fürs lesen und natürlich auch für Tipps.
    Antwort
  • Kommentar vom 09.12.2020 13:58
    @NadineZuch:

    Leider kann ich dir nicht all zu viel helfen, außer dir erstmal Mut zuzusprechen! Lass dich nicht unter Druck setzen und nimm zu Not den Ausweg über deine FA.

    Zur Gehaltskürzung etc. bin ich mir sicher, dass du da rechtlich gegen vorgehen kannst/Könntest.

    Aus welchem Bundesland kommst du?
    Schau mal hier, ob dir da wa hilft, wohin du dich wenden müsstes...
    Schließlich gibt es da auch staatliche Stellen zum Thema Mutterschutz:

    https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/familienleistungen/aufsichtsbehoerden-fuer-mutterschutz-und-kuendigungsschutz--informationen-der-laender/73648
    Antwort
  • Kommentar vom 09.12.2020 17:20
    Puh eine schwierige Situation... Ich würde dir erstmal raten nicht zu verzweifeln und vielleicht ein ruhiges Gespräch mit deinem Chef suchen. Manchmal hilft es enorm einfach in einer ruhigen Umgebung ehrlich zu reden. Auch Vorgesetzte sind nur Menschen die Verständnis haben können (und sollten, auch wenn sie manchmal nicht so wirken), vielleicht stecken bei ihm ja auch ganz andere Probleme dahinter. Ich denke mir, wenn er merkt, dass du dich wirklich bemühst und engagiert bist, und wenn ihr normal auch ein gutes Verhältnis habt werdet ihr da schon einen guten Kompromiss finden können, nur Mut! Wer weiß, vielleicht hat er besondere Ängste und Sorgen in dieser Zeit...
    Antwort
  • Kommentar vom 27.04.2021 10:41
    Schau mal hier, ob dir da wa hilft https://dissertationchamps.com/professional-dissertation-writers/ wohin du dich wenden müsstes.
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • BARMER GEK
  • Demeter
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 09.04.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 07.04.2021
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 16
    Menstruation am 12.04.2021
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 10.04.2021
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern