my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Wie nenne ich mein Kind?

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 24.04.2021 19:26
    Wir haben zwar noch ein bisschen Zeit, aber mein Mann und ich fragen uns gerade, welchen Namen wir unserem Kind geben wollen. Wir müssten einen Jungen- und einen Mädchennamen aussuchen, da wir noch nicht wissen was es wird. Welche Namen sind gerade angesagt und welche Namen würdet ihr aktuell nehmen?
    Antwort
  • Kommentar vom 24.04.2021 23:12
    Es gibt zwar Listen, die die angesagtesten Namen beinhalten, aber selbst aussuchen ist doch viel schöner. Um Ideen zu holen, kann es aber dennoch hilfreich sein. ist es vielleicht ja auch hilfreich. Auf https://www.24schwanger.de/ sind beispielsweise gute Ideen. Und wenn ihr dann schonmal dabei seid, könnt ihr direkt gleich weitermachen mit diversen Dingen, die man in der Schwangerschaft noch so braucht. Oder auch schöne Dinge, die gleich nach der Geburt wichtig sein könnten. Den Möglichkeiten sind ja definitiv keine Grenzen gesetzt. Ich wünsch dir noch eine schöne Kugelzeit und alles Gute.
    Antwort
  • Kommentar vom 25.04.2021 13:16
    Mir fällt es schwer, ins Blaue hinein Namen zu nennen, weil ich euren Geschmack nicht kenne.
    Und ich habe auch selbst nicht "den" Namen (oder von mir aus 5 Namen), den ich jetzt vergeben würde, sondern viel mehr.

    Die Hitlisten findest du im Internet. Die GfdS hat die genaueste Statistik (90% der Geburten erfasst), stellt aber kostenlos nur die ersten 15 Ränge zur Verfügung. Die nächst genauere Liste bietet beliebte-vornamen.de (23% erfasst), da findet man die Top 500 (ein Jahr) bzw. 1500 (Jahrzehnt).

    Vielleicht hilft es euch, wenn ihr euch erst über eine Richtung bzw. "Äußerlichkeiten" klar werdet:
    - ein häufiger Name, oder ein seltener, aber bekannter, oder ein sehr ungewöhnlicher?
    - ein langer oder ein kurzer Name
    - sollen Spitznamen gut möglich sein, oder sofort mit dabei, oder lieber unmöglich
    - ist die Bedeutung oder die Herkunft wichtig
    - soll der Klang eher weich oder eher hart sein
    - soll der Name eine bestimmte Assoziation wecken (frech, elegant, seriös ...)
    - soll die Schreibweise eindeutig sein oder ist es auch in Ordnung, wenn sie das nicht ist
    - sind vielleicht bestimmte Anfangs- oder Endbuchstaben wegen des Nachnamens ausgeschlossen
    - ...
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Unsere Partner
  • Holle
  • Weleda
  • Medela
  • BARMER GEK
  • Demeter
  • Beutelsbacher
Aktuelles
 
Foren durchsuchen
Vornamen by babyclub.de

Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 09.04.2021
  • Übungszyklus: 2
    Menstruation am 07.04.2021
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 16
    Menstruation am 12.04.2021
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Menstruation am 10.04.2021
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 4
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern