my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
My Babyclub.de
Dreisilbriger Geschwistername gesucht :)

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 15.02.2022 13:31
    Hallo zusammen!

    Wir erwarten unser 2. Wunder und ich wollte mich ein wenig inspirieren lassen, meine Gedanken ordnen.

    Die Namen, die mir bei meiner ersten SS gefallen haben, gefallen mir irgendwie nicht mehr. Außerdem möchte ich dass der Name auch zu der großen Schwester passt und das Baby nicht benachteiligt wird.

    Meine Tochter (5) heißt A.les.sia K.ata.rina und ist voll stolz auf Ihren Namen. Unser Nachname ist deutsch, auch dreisillbrig und endet auf ….bach. Die Vornamen von mir, meinem Mann und meiner Tochter haben alle 7 Buchstaben, wäre schön wieder was mit 7 Buchstaben zu finden, aber kein Muss.

    Die ZN sind bei uns stumm, möchte aber trotzdem dass es gut zusammen klingt. Da wünsch ich mir wieder was Klassisches, momentaner ZN- Favorit für ein Mädchen evtl. Viktoria für einen Jungen evtl. Sebastian - soll aber zu EN gut passen und als Kombi gut klingen.

    Bei Erstnamen habe ich noch keine Ideen.
    - modern, aber nicht zu abgedreht
    -Auf jeden Fall keine TOP10,
    -keine amerikanisch- o. französisch- klingende Namen oder Namen deren schreibweise ganz schwierig ist.
    -soll mit der Schwester harmonieren aber nicht zu ähnlich sein (kein A am Anfang)
    -keine negative Bedeutung haben

    Falls es wichtig ist, ich hab slawische Wurzeln, der Name muss nicht zwangsweise eindeutig slawisch sein, aber für diesen Teil der Verwandschaft verständlich und aussprechbar sein. (Vorzugsweise Endung auf -a bei Mädchen und auf einen Konsonanten beim Jungen)



    Antwort
  • Kommentar vom 15.02.2022 17:47
    Ich weiß nicht, ob ich mit den Vorschlägen all deine Kriterien erfülle.
    Spontan fallen mir Namen ein wie:
    Thalea
    Amira / Alina
    Cassandra
    Jolina

    Bei Namen für Jungs bin ich nicht so fit.
    Für unseren Kleinen hat mein Mann ausgesucht.
    Antwort
  • Kommentar vom 26.02.2022 02:41
    Letitia
    Delenia
    Saphira
    Katinka
    Isadora
    Isabell
    Latalia
    Yolanda
    Lätitia
    Rubinia
    Lavinia
    Madonna
    Melissa
    Mirella
    Miranda

    Antwort
  • Kommentar vom 26.02.2022 06:24
    Mädchen:
    Mirella
    Marlene
    Johanna
    Annika
    Jessica
    Dorothea
    Rosalie
    Samira
    Melanie

    Jungen:
    Johannes
    Rafael
    Dominik
    Nikolas
    Michael
    Benjamin




    Antwort
  • Kommentar vom 21.04.2022 12:15
    Ich hab da paar Ideen die finde ich gut zu alessia passen

    V i o l a

    T a b e a

    P a u l i n a

    Y o l a n d a

    V a l e r i a

    L u a n a

    C a r o l a

    O l i v i a

    I L O N A

    D e l i a


    Ist das deine Richtung?


    Jungs

    D a m i a n

    L e o n a s

    D a r i a n

    K i l i a n

    L e v i a n

    I m a n u e l

    F l a v i o



    Sag doch mal ob du schon eine Entscheidung getroffen hast!
    Finde das immer so schade wenn man dann nix mehr von der Verfasserin hört…

    Hab echt versucht hier :D

    Antwort
  • Kommentar vom 21.04.2022 12:19
    Danke für die Vorschläge, sind wirklich gute dabei:

    Thalea - klingt zu sehr nach Balea
    Alina - gefällt mir tatsächlich gut, wollte aber nicht nochmal ein „A“ (evtl. dann als Zweitname)
    Isabell - schön und klassisch, merke mir auch als Zweitnamen
    Latalia - noch nie gehört. Natalia heisst meine Mutter
    Melissa - gefällt mir super, aktuell ein Favorit. Mal sehen was mein Mann dazu sagt
    Jessika, Jolanda - zu amerikanisch und mit J
    Samira auch sehr schön, wird aber meinem Mann zu exotisch glaub ich

    Melanie - gefällt mir mit A am Ende vom Klang (Melania) besser, die Assoziation zu Trumps Frau find ich aber blöd

    Jungs:

    Johannes - ok
    Raphael, Dominik - leider schon in der Family vergeben
    Nikolas - gefällt mir gut. Mein Opa hieß Nikolai, ist aber glaub ich zu slavisch

    Vor kurzem hab ich den Namen Kilian aufgeschnappt, befürchte aber dass es grad sehr in Mode kommt, genauso wie Elias.

    Sonst fallen mir noch

    Sebastian
    Adrian
    Emmanuel für einen Jungen ein

    Für eine Mädchen wie gesagt

    Melissa
    Melania
    Elenia
    Danelia - (was meint ihr? Bin ziemlich unsicher)

    Als ZN wollte ich was klassisches wie evtl:
    Viktoria/Olivia/Amalia/Paulina

    Antwort
  • Kommentar vom 21.04.2022 12:33
    Hallo Eliana!
    (Auch übrigens sehr schöner Name)

    Deine Vorschläge gehen prinzipiell in die richtige Richtung, ich werde noch

    Valeria und Luana auf die Liste setzen

    Jungsnamen find ich eigentlich alle wohlklingend. Nur Flavio ist zu sehr italienisch für mich und Damian erinnert an das Omen-Kind :)

    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 2
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 6
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Menstruation am 07.05.2022
  • Übungszyklus: 4
    Menstruation am 13.05.2022

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern