menü
My Babyclub.de
Listeriose durch Brot

Antworten Zur neuesten Antwort

  • Eintrag vom 17.05.2022 18:33
    Hallo,

    mein Mann hat vor ein paar Tagen Brot aus dem Tiefkühlschrank geholt, welches eigentlich schon viel zu lange dadrin lag. Es war auch schon einiges an Eis in der Tüte. Er wollte es noch essen. Jetzt habe ich mir dann abends ein Brot gemacht, habe nicht aufgepasst und versehentlich das gegessen. Es mir fiel erst auf, weil es zum Teil matschig war. Wurde in der Plastiktüte aufgetaut und die Tüte war von innen auch etwas feucht. Wahrscheinlich Kondenswasser oder das geschmolzene Eis. Jetzt frage ich mich, ob das Brot nicht besiedelt war mit irgendwelchen Keimen, die schädlich fürs Kind sein können. Erst recht wegen des Eis in der Tüte.
    Vor allem habe ich Angst wegen der Gefahr einer Listerieninfektion.

    Viele Grüße 32.ssw
    Antwort

Auf diesen Beitrag antworten

Um auf diesen Beitrag antworten zu können, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Foren durchsuchen
Die neusten Forenbeiträge
Neue Forenbeiträge aus den Monatsmamis

Weitere Beiträge
Beiträge von Mamis mit gleichem ET
Entbindungsmonat:


Zusammen Hibbeln: Mitglieder deren Mens-Beginn heute sein sollte
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 3
    Menstruation am 06.06.2022
  • Übungszyklus: 8
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 20
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 14
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 5
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 1
    Ich warte noch...
  • Übungszyklus: 24
    Ich warte noch...

Zur Hibbelliste
Suche nach Mitgliedern