my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Schlafen

Unser Sohn benötigt zum Einschlafen einen Schnuller. Dieser...

Anonym

Frage vom 29.05.2000

Unser Sohn benötigt zum Einschlafen einen Schnuller. Dieser fliegt nach dem Einschlafen aber nach ein paar Minuten wieder aus dem Mund. Bislang war das auch kein Problem. Seit ein paar Tagen wird er nachts auch außerhalb der eigentlichen Stillzeit wach. Mit Schnuller ist es kein Problem, und er schläft wieder ein. Auf Dauer ist mir das aber zu anstrengend, denn auch ich würde gerne schlafen. Gibt es hierfür eine Lösung?
Hebamme

Antwort vom 29.05.2000

Das Problem kenne ich- ich habe es bei meinen Kindern so gelöst, daß ich sie so gebettet habe, daß der Schnuller praktisch nicht weit genug vom Mund weg fallen konnte-also z.B. habe ich halbrunde Nackenkissen, mit Baumwolle oder auch mit Dinkel etc. gefüllt. Darauf lege ich die Kinder in Seitenlage, so daß das gesamte Gesicht natürlich frei liegt, aber der Schnuller nicht ganz aus dem Mund rausfallen kann, so daß, wenn sie aufwachen, diesen gleich wieder ansaugen können.
Mit freundlichen Grüßen

15

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: