Themenbereich: Babyernährung allgemein

Was heisst "erst nach dem 4.Monat" bei der Beikost?

Anonym

Frage vom 12.09.2001

Es heisst, man soll mit Beikost erst nach dem 4. Monat
beginnen. Was heisst das?
Soll das Baby 4 Monate vollendet haben oder zu Beginn des
5 Monats eine Beikost erhalten?
Was bedeutet im Vergleich dazu "ab dem 5. Monat"
was z. B. auf Breigläschen aufgedruckt ist?
Vielen Dank fürs Beantworten.
Mit freundlichen Grüssen
Hebamme

Antwort vom 12.09.2001

-Ein Baby kann die Breie erst mit dem vollendeten vierten Lebensmonat verdauen, d.h. ab dem fünften Monat kann man mit der Beikost bzw. mit der Folgemilch beginnen. Es ist aber nicht notwendig dann schon mit der Beikost zu beginnen. Sie können durchaus das gesamte erste Lebenshalbjahr voll stillen und erst ab dem siebten Monat mit der Beikost anfangen. Gerade bei Allergikerkindern wird dies sogar empfohlen. Vielleicht interessiert Sie hierzu aber auch die Broschüre des Forschungsinstitutes für Kinderernährung in Dortmund (www.fke-do.de) : "Ernährung für Säuglinge und Kleinkinder".

21

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: