Themenbereich: Babyernährung allgemein

Kind 13M. mag kaum noch Essen und zwischendurch Wasser trinken

Anonym

Frage vom 05.11.2001

Liebes Hebammenteam, Unsere Tochter, 13 Monate alt, allgemein ein Sweatheart und sehr aufgeweckt, mag seit ca. 1 Woche kaum noch essen. Es gibt folgende Mahlzeiten: morgens ca. 280 ml Vollmilch, warm, im Fläschen. Mittags Gemüse- od. Fleisch & Kartoffeln(Reis)klein gemacht, 8 Zähne reichen noch nicht für größere Brocken. Nachmittags gibts Obst-Getreidebrei und abends Obst-Getreidebrei aus Vollmilch. Den ersten Löffel nimmt sie mit Lächeln, danach fliegt selbiger im hohen Bogen durch die Gegend-mit dem Essen. Selbst tricksen mit einem 2. Löffel hilft nur bedingt. Eine Zeit lang aß sie fast alleine, ca. 5 Tage, danach fing das Drama an. Sie ht feste Essenszeiten und bekommt ab und zu Apfelschnitze für zwischen durch und ist "zart im Gewicht" 2. sie mag kein Wasser zwichendurch trinken, was sie sonst immer mit Begeisterung tat.... Wir warten ganz gespannt auf Antwort. Herzlichen Dank!
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

12

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: