Themenbereich: Ernährung bei Allergien

"Kind 3,5M stark allergiegefährdet - woher Ziegenmilch beziehen?"

Anonym

Frage vom 21.06.2002

Mein Würmchen ist 3,5 Monate alt und stark allergiegefährdet.
Ích habe gehört, das man anstatt der ha - Nahrung mit Ziegenmilch ernähren kann. Wo kann man die Ziegenmilchnahrung bekommen?
Hebamme
Hebammenantwort noch nicht online

12
Hilfe aus der Community zu "Kind 3,5M stark allergiegefährdet - woher Ziegenmilch beziehen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: