my babyclub
menü
babyclub.de - alles rund um Baby, Schwangerschaft, Geburt, Vornamen, Hebammen
Bitte einloggen

Passwort vergessen?
Noch nicht Mitglied?
Kostenlos registrieren
Themenbereich: Babyernährung allgemein

Für Holle Hirsebrei - Holle Säuglingsmilch nehmen?

Anonym

Frage vom 02.07.2002

Muss ich für den Holle Hirsebrei unbedingt die Holle Bio-Säuglingsmilch nehmen oder kann ich auch die Säuglingsmilch verwenden, die mein Sohn bis jetzt immer bekommt?
Hebamme

Antwort vom 03.07.2002

Meiner Meinung nach können Sie für die Zubereitung des Getreidebreies auch eine Kuhmilch nehmen (sofern keine Allergieneigung vorliegt), bzw. vor dem vollendeten sechsten Lebensmonates eine Halbmilch (halb Milch und halb Wasser gemischt) oder auch eine Säuglingsmilchanfangsnahrung, die Sie bisher immer verwendet haben. Sie können aber natürlich auch einfach eine neue Milch ausprobieren, wenn Sie es möchten und auf die Holle Milch umsteigen.

21

Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.

Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen:
Jetzt Hebamme finden!
PLZ (3-5 Ziffern) oder Ort

Die babyclub.de Hebammen
  • Elena Ortmanns

    Hebamme und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

  • Jana Friedrich

    Hebamme & Bloggerin

  • Sophia Wels

    Familien-Hebamme, Schwangerschafts- & Wochenbettbetreuung

  • Sarah Schmuck

    Hebamme sowie Still- & Trageberaterin

  • Felicitas Josmann

    Geburtsvorbereitung & Wochenbettbetreuung

  • Claudia Osterhus

    Wochenbettbetreuung & Ernährungsberatung

  • Monika Selow

    Hebamme & Autorin

Jetzt Namen suchen

 

Über 8000 Mädchennamen! Mehr als 6000 Jungennamen! Jetzt Lieblingsnamen suchen.