Themenbereich: Babyernährung allgemein

ernährungsplan

Anonym

Frage vom 04.11.2003

hallo!unser sohn luca ist jetzt 8 1/2 monate alt.er bekommt in der früh wenn er aufwacht 2er milch trink sie aber nur manchmal nicht ganz aus.wenn wir frühstücken ca.halb neun bekommt er auch etws butterbrot.mittags ein gemüse-fleisch gläschen,nachmittags einen griessbrei und abends nochmal die milchflsche.zwischendurch mal einen keks oder brot oder ein obstgläschen.ist dieser ernährungsplan in ordnung so oder soll ich etwas daran ändern??danke für ihre antwort

Antwort vom 05.11.2003

Das ist ganz in Ordnung so! Achten Sie darauf, dass er auch außer der Milch etwas trinkt, Wasser oder ungesüßten Tee. Vertrauen Sie auch darauf, dass Ihr Kind bei einem vernünftigen Nahrungsmittelangebot (das Sie ja machen)sich das Richtige an Menge und Inhalt auswählt; wundern Sie sich also nicht, wenn er mal ein paar Tage ißt "wie ein Scheunendrescher" oder auch mal nur wie ein Vögelchen!

23

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: