Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

abweichender PH-Wert

Anonym

Frage vom 11.05.2004

Guten tag,

Ich habe eine Frage zum pH Wert.In der 1.SS hatte ich nie Abweichungen und jetzt in der 2.SS habe ich seit der 19.SSW pH Werte zwischen 4,7 und 5,0(dahinter steht nativ o.B).Ich bin jetzt in der 26.SSW.Mein Arzt sagt nur dazu, dass ich keine Entzündung habe.Kann man dagegen etwas tun? Was bedeutet dieser Ph jetzt für mich?Kann ich dagegen was tun?
Ich hatte mal etwas von in Jogurt getränkten Tampons gehört,das neutraliesieren soll.Wie funktioniert das genau?Wie lange lässt man den drinnen?Hinterher Säuberung etc.

Ich würde mich über eine kurze Erklärung freuen.Vielen Dank im voraus Tanja
Hebammenantwort noch nicht online

22

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: