Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

Kind sitzt weit unten

Anonym

Frage vom 14.05.2004

Hallo Babyclubteam,

ich bin derzeit in der 19. Schwangerschaftswoche und war gestern beim Ultraschall beim Frauenarzt. Der hat festgestellt, dass das Kind sehr weit unten sitzt. Jetzt mache ich mir natürlich sorgen, dass das eventuell schädlich sein könnte. Mein Frauenarzt meinte, dass es nicht zwangsläufig bedenklich ist, man eben das Kind nur schlecht sehen könnte(Ultraschall). Vielleicht ist Ihnen ja auch schon mal so ein Fall untergekommen und Sie können mir vielleicht einen Ratschlag geben. Ich wäre für Ihre Hilfe sehr dankbar.

Viele Grüße und vielen Dank

Ivonne
Hebammenantwort noch nicht online

24

Neuen Kommentar verfassen

Um einen neuen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein. Bitte melde dich hier an.


Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: